GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› PC Entsorgen
 


Autor Mitteilung
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


Gesendet: 09:45 - 27.01.2014


ich möchte einen alten PC entsorge entsorgen und habe schon

1.die Festplatte mehrfach formatiert, dann ausgebaut und die Kontakte sowie die sichtbaren
Verbindungen mechanisch zerstört.
Reicht das aus ?
2.die Arbeitsspeicher-Riegel hab ich ebenfalls entfernt.
Sind da noch Daten drauf, muss ich die auch zerstören,
oder reicht das nicht ?
3.Sind auf dem Masterbord auch noch Daten vorhanden und soll ich diese löschen ?
Wenn ja, wie ?
4. Kann ich dann alle Teile sorglos als Elektroschrott entsorgen ?
5. Gibt es noch etwas, das ich beachten muss ?

Bitte um Eure Tipps hierzu.

mfg.
fritz

amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 10:09 - 27.01.2014

Ich habe meinen ersten Pc so auseinander genommen den hätte keiner mehr zusammen setzten können. Aber man glaubt nicht was das für ein primitives Innenleben ist.
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 10:23 - 27.01.2014

amande,
herzlichen Dank für deine Antwort.
Aber ich glaube, dass das einfache Auseinandernehmen nicht reicht, um alles sorglos entsorgen zu können.
Ich hoffe diesbezüglich hier auf zielführende Tipps.
mfg
fritz
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 11:25 - 27.01.2014

HIER das hilft Todsicher.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 11:35 - 27.01.2014

Wenn Du die Festplatte nicht mehr selbst zum externen Speichern von Daten verwenden willst, ist der sicherste Weg eine mechanische Zerstörung.
Ein paar Löcher mit der Bohrmaschine sind schon ausreichend, aber viel mehr Spaß macht es sicherlich mit dem großen Hammer mal allen PC-Frust an dem Teil auszulassen!

Nubira
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 11:35 - 27.01.2014

Zitat:
...das hilft Todsicher.


Glaub ich nicht, der hat sich ja wieder zusammengesetzt! [Link zum eingefügten Bild]
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 11:37 - 27.01.2014

Hoppla, war wohl nix.

ich hab es mal repariert.
Nubira
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 12:32 - 27.01.2014

also wenn ich alles richtig verstanden habe, dann kann ich nachdem die Löcher gebohrt sind alles im Wertstoffhof entsorgen ??
D.h. auch die Arbeitsspeicher brauchen nicht extra behandelt zu werden ?
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 12:38 - 27.01.2014

ich danke dir Nubira! [Link zum eingefügten Bild]
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 12:40 - 27.01.2014

Genau Fritz,
diese zusätzliche Arbeit kannst du dir getrost sparen.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 12:44 - 27.01.2014

Natürlich kannst Du die Festplatte ausbauen.
Dann machst Du den Deckel von der Festplatte ab und holst die Disk raus.
Diese kannst Du dann in kleine Stücke brechen und danach kann kein Mensch mehr Deine Daten lesen.
Habe ich damals genau so gemacht mit einem alten PC von mir.

Seiten mit Postings: 1 2

- PC Entsorgen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› PC Entsorgen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001888 | S: 1_2