GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Eigenbau —› Zusammen bauen oder Online bestellen? Was ist günstiger
 


Autor Mitteilung
pc_neuling
registriert

Beiträge: 6


Gesendet: 15:15 - 07.12.2012

Hallo Leute,

mein Rechner ist nicht mehr der neuste. Möchte mir was neues holen und wollte euch mal fragen, ob es günstiger ist, wenn ich mir den Rechner zusammenbaue oder mir einen kompletten kaufe. Sollte schon was schnelles sein und mit einer guten Grafikkarte, damit ich auch problemlos darauf spielen kann.
Dachte da an notebooksbilliger.de
Habe mich da im Netz auch schlau drüber gemacht (will mir beim online-kauf immer sicher gehen)

Habe Erfahrungen gelesen wie z.B.:
"Die Preise sind hervorragend und ich bin auch sehr zufrieden mit der Abwicklung des Geschäfts"
"Der Kundenservice reagiert schnell, was für mich sehr wichtig ist, da ich den Laptop auch beruflich nutze"
"Außerdem kann viel Zubehör für das Notebook zusätzlich bestellt werden"

Quelle: http://www.erfahrungen.com/mit/notebooksbilliger-de/

Das klingt ja alles schön und gut. Aber meistens wird hier halt übers Notebook gesprochen. Ich möchte aber lieber nen Rechner. Bin kein Fan von Notebooks wenns es z.B. ums gamen geht

Eventuell habt ihr damit schon erfahrungen oder vielleicht könnt ihr mir was anderes empfehlen. Denn ich will nicht all zu viel Geld dafür ausgeben
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 00:42 - 08.12.2012

Hallo pc_neuling,

es gibt aus meiner Sicht genau 2 Varianten:

1. Du kaufst online, bei One.de. firstway.de o.ä. (s. Linksammlung). Dann bekommst Du größere Zahlen, was RAM, Festplatte etc. angeht. Du weißt aber meistens nicht, von welchem Hersteller beispielweise die Grafikkarte kommt - es wird nur der Chip genannt. Und Du darfst über die Qualität des Zusammenbauens bei diesem Shop raten.
2. Du wühlst jede Menge Bewertungen zu Hardwarekomponenten durch, liest in den Foren und auf den Seiten wie PC Games Hardware o.ä. diverse Anleitungen, wie man das ganze zusammenbaut und machst die Arbeit anschließend selber. In diesem Fall kann man die Shops preislich nicht schlagen, wohl aber bei der Qualität des Zusammenbaus. Und Du weißt ganz genau was darin verbaut ist.

Ich habe die zweite Variante gewählt und es war keine Arbeit sondern reinster Spaß, den Rechner zusammenzubauen. Lautstärke und Kühlleistung der verbauten Lüfter, allgemeine Langlebigkeit der Komponenten (trotz Übertaktung) und letztendlich die Einzigartigkeit des Rechners - das sind für mich Argumente auch den nächsten PC selber zu bauen.

MfG everstream
pc_neuling
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 15:54 - 09.12.2012

Danke für deine Antwort everstream.
Ich denke das zweite hört sich besser an. Vor allem will ich auch wirklich wissen was ich im Rechner verbaut habe und es sollte schon von der Qualität her hochwertiger sein. Werde mich dann mal damit befassen und somit hoffentlich zu einem Top-Rechner kommen, was die Qualität und den Preis betrifft.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 20:21 - 09.12.2012

Allgemeine Informationen zur Wahl der Komponenten findest Du in der aktuellen Ausgabe der c't - da gibt es einen ordentlichen Artikel zu diesem Thema

MfG everstream
mabussma
Power-User

Beiträge: 276


 

Gesendet: 06:28 - 11.12.2012

Ich bin mit dem Selberbau bisher immer günstiger gefahren,weil ich wirklich nur die Komponenten verbaut hatte,die ich brauchte.Durch die Abstimmung aufeinander erreiche ich auch eine längere Lebensdauer,auch nach Ablauf der Garantie und Gewährleistung.Ich glaube selber zu bauen ist immer die bessere Variante.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 09:23 - 11.12.2012

Denke mal HIER findest du bestimmt was du suchst. Bei Media Markt kannst du deinen all in one PC fertig bekommen oder selber zusammen stellen lassen. Es wird dir auch angezeigt wie teuer dein PC ist den du dir zusammen stellst. Ich weiss nur nicht, wie lange die das Angebot bei Media Markt mit den 33 Raten gilt.
pc_neuling
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 21:18 - 15.12.2012

Euch auch danke für die tipps :)

Super Community hier.... riesen dank.
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 11:24 - 16.12.2012

Sind immer da wenn du Hilfe brauchst.
Max R
Boardjunior

Beiträge: 36


 

Gesendet: 08:35 - 18.12.2012

Heutzutage fährt man mit beidem gut!
Aber nicht bei MM oder so ein System kaufen! Sondern sowas wie mindfactory oder ähnliches!

Ich baue lieber zusammen!
Wie oben schon gesagt:
1. Man weiß was drin ist
2. Man passt es seinen Bedürfnissen an
3. Meistens sind meine Rechner einticken günstiger udn ein ticken Leistungsstärker!
4. Es macht Spass die Einzelteile zusammen zuschrauben !

Auch Fehleranalyse und Lösung sind für mich immer ein heiden Spass!
frood
Boardjunior

Beiträge: 37


 

Gesendet: 00:02 - 22.12.2012

Moinsen,

Zitat:
...Aber nicht bei MM oder so ein System kaufen!...


da kann ich mich nur anschließen, würd auch von den "super-mega-billig-geiz-ist-geil"-Komplettsystemen abraten...

Und auch das kann ich so unterschreiben:


Zitat:
Ich baue lieber zusammen!
Wie oben schon gesagt:
1. Man weiß was drin ist
2. Man passt es seinen Bedürfnissen an
3. Meistens sind meine Rechner einticken günstiger udn ein ticken Leistungsstärker!
4. Es macht Spass die Einzelteile zusammen zuschrauben !



Am besten vorher ein bißchen schlau lesen, dann die Komponenten beim Online-Händler Deines Vertrauens bestellen und anfangen zu schrauben...

Wenn Du nicht so ganz sicher bist welche Komponenten zusammenpassen, kann ich Dir empfehlen die Sachen bei 'Alternate' telefonisch zu bestellen. Die haben nicht immer die günstigsten Preise, aber immer recht fähige Leute am Telefon, die Dich gut beraten (zumindest war das vor einem Jahr noch so, wenn da jemand andere Erfahrungen hat möge man mich korrigieren...)

gruß, frood

Seiten mit Postings: 1

- Zusammen bauen oder Online bestellen? Was ist günstiger -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Eigenbau —› Zusammen bauen oder Online bestellen? Was ist günstiger
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004914 | S: 1_2