GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› 3
 


Autor Mitteilung
Spooky
registriert

Beiträge: 23


Gesendet: 06:20 - 10.01.2004

Hallo Leute!

Der IDE-Modus meiner Festplatte ist von SiSoftware Sandra mit 16-Bit angegeben worden. Außerdem ist
die Festplatte schnarchlangsam.
Wie läßt sich der IDE 32-Bit
Transfermodus aktivieren? Ich habe im BIOS keine entsprechende Funktion
gefunden.

Wie läßt sich das Power Management einer Seagate Festplatte deaktivieren ? Selbst mit dem Seagreen Tool ist mir das nicht
gelungen.
Spooky
registriert

Beiträge: 23


 

Gesendet: 06:37 - 10.01.2004

Themenüberschrift sollte natürlich
nicht 3 heißen, sondern 32-Bit Transfermodus einer IDE Festplatte.
Aber das kommt davon, wenn man mit
vier Händen tippt ...

Grüße
Spooky
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 10:11 - 10.01.2004

Ja.. ging mir lange Zeit auch immer so.. habe darum jetzt nur noch 2 Hände , reicht ja auch

Wenn die 32Bit Option im BIOS deaktiviert ist, wird die langsame 16 Bit Übertragung verwendet.Solltest du über ein neues Board verfügen kann es sein das du diese Option gar nicht mehr findest. Der Modus ist da standardmäßig aktiviert wenn eine 32Bit kompatible Platte angeschlossen wurde.

Ich vermute mal eher das dein Chipsatztreiber gecrasht ist. Frage: Seit wann genau hast du den Ärger ??

Wie viele Geräte hängen am kanal ?



Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 11:21 - 10.01.2004

Hast du eine neue Platte installiert ?Wo setzt denn der Gerätmenager überall Ausrufe /Fragezeichen ?

Schau mal ob du im BIOS nicht irgendwas von HDD Block Mode findest. Setz den dann testweise auf den maximalen Wert. Komisch das du den Wert IDE 32-bit Transfer Mode nicht findest.. Wenn die Platte lahmt- defragmetieren... Zusätzlich Virenscanner drüber laufen lassen.
Spooky
registriert

Beiträge: 23


 

Gesendet: 18:37 - 11.01.2004

Also Fragezeichen sind im Gerätemanger keine und so gibt es ja
auch keine Probleme mit den Platten. Chipsatz auf dem Mainboard ist nForce 2 und der Treiber der neuste nForce
MCP2 IDE-Controller von NVIDIA.
Am Kanal hängen 2 Festplatten, die
auch beide im Ultra-DMA Modus 5 laufen.

Gibt es noch Festplatten die nur im
16 Bit Modus laufen?




Seiten mit Postings: 1

- 3 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› 3
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004345 | S: 1_2