GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Ram
 


Autor Mitteilung
damo
registriert

Beiträge: 1


Gesendet: 17:52 - 09.01.2004

Hi,hab da mal eine Frage zum Arbeitsspeicher,wo ist der Unterschied zu einem einseitigen und zweiseitigen Ram und was ist besser Und was ist der unterschied zwischen CL2 und CL3 ??
Danke schonmal im voraus !!!
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 19:20 - 09.01.2004

Beim CL2 oder CL3 handelt es sich um Taktzyklen (RAS to CAS Delay Zeit. Um eine Speicherzelle lesen und schreiben zu können wird vom Controller als erstes die Zeilen Nummer der Adresse übergeben. Gleichzeitig wird das RAS Signal aktiviert.

Bis zum Spaltenzugriff (CAS) vergehen wiederum einige Taktzyklen- Nachdem auch das CAS Signal aktiviert wurde, vergehen wieder einige Takte. In der Regel zwischen 2 und 3. Das Ganze nennt sich CAS Latenzzeit. Je kürzer, desto besser ! CL 2 ist derzeit das schnellste. Bis 1,5 wird es wohl noch einige Zeit dauern..

Single Sided Speicher unterscheidet sich vom double Sided Speicher in der Anzahl der nach aussen geführten Row Adress Stobe (RAS)-Leitungen. (2, oder 4 leitungen) Beide Module können übrigens entgegen vieler Meinungen an beiden Seiten mit RAM Modulen bestückt sein. Beide Module sind leistungstechnisch jedoch gleich schnell. Unterschiede gibts lediglich in der Organistation des RAM. Hier ist das Mainboard entscheidend. Ältere Boards unterstützen keinen DoubleSided (2s) RAM !

Seiten mit Postings: 1

- Ram -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Ram
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003294 | S: 1_2