GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Löschen
 


Autor Mitteilung
Matrix
Boardjunior

Beiträge: 28


Gesendet: 12:26 - 30.12.2003

Hallo leute
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Wenn man was löscht.Auch aus dem papierkorb.Dann ist es noch nicht ganz gelöscht.Irgendwo in einem versteckten ordner ist der scheiß noch.Ein Freund von mir war mal an meinem rechner und aufeinmal hat er mir alles gezeigt was ich mal gelöscht habe.Bitte sagt mir wie das geht
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:12 - 30.12.2003

Geht nicht da hilft nur formatieren!
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:12 - 30.12.2003

oder Systemwiederherstellung wenn es wichtige dateien waren!
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:12 - 30.12.2003

Ah ja guten rutsch in neue jahr 2003
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:13 - 30.12.2003

oH SORRY BIN VOLL DOWN UND MÜDE NATÜRLICH JAHR "==$
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:14 - 30.12.2003

Oh man hat die Feststelltaste aktiviert natürlich Jahr 2004! Hellau
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:14 - 30.12.2003

Man sagt ja kein Hellau sonder Prosit Neujar
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 13:14 - 30.12.2003

Neujahr so jetzt is schluss
mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 13:17 - 30.12.2003

Da gibt es verschiedene Programme,wo du dir die gelöschten Datein wiederholen kannst
z.B.Symantec-Go Back oder
wenn du Norton drauf hast,kannst du mit den Protection Papierkorb die Datein wiederherstellen
Matrix
Boardjunior

Beiträge: 28


 

Gesendet: 13:30 - 30.12.2003

Aha.Mein Freund hatte aber kein programm oder so ähnlich.Er hat da einfach was eingegeben und dann waren alle gelöschte datein dort zu sehen
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 16:03 - 30.12.2003

Warum fragst du deinen freund nicht einfach wie er das gemacht hat


das (Sicherheits-)Problem mit dem Papierkorb ist relativ einfach erklärt.Unter Win 3.1 war es schon löchrig, aber unter Win9x (ME) kann man von daten löschen mit Sicherheit nicht mehr reden.

Egal welche datei du im explorer löscht ... diese wird in ein "verstecktes Verzeichnis" mit namen Recycled verschoben. Dabei handelt es sich um den Papierkorb. Wenn du Daten löscht verschwinden diese nicht auf Nimmerwiedersehen, sondern werden "nicht sichtbar" gemacht.

Mittlerweile gibts etliche Tools die daten problemlos wieder herstellen können..

In deinem Fall schätze ich das dein Freund mit dem "undelete*.*" Befehl in DOS die Daten sichtbar gemacht hat. Um auf das Verzeichnis zugreifen zu können muss jedoch zunächst mit "Lock" der Zugriff auf die Festplatte sozusagen freigeschaltet werden.

Seiten mit Postings: 1 2

- Löschen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Löschen
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004137 | S: 1_2