GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Erneut Phishing-Mail
 


Autor Mitteilung
ekome
Premium-User

Beiträge: 418


Gesendet: 09:59 - 18.05.2012

Erneut wird versucht unberechtigt Zugang zu Bankdaten zu bekommen!
Von einem Absender [email protected]
kommt eine Mail mit folgendem Inhalt:

Guten Tag, liebe Amazon Kunden!
In den letzten Jahren ist die Zahl von Betrugsfällen auch bei Amazon nicht unbemerkt geblieben. Aus diesem Grunde rüsten wir unser Sicherheitssystem auf, um es den Betrügern unmöglich zu machen. Seit Neuestem setzen wir auf das sehr moderne "Verified by Visa" und "Mastercard SecureCode" Sicherheitsverfahren.
Um die Umrüstung auf das neue Sicherheitsverfahren problemlos gestalten zu können, bitten wir Sie im Vorraus Ihre Daten im Zusammenhang mit "Verified by Visa" bzw. "MasterCard SecureCode" zu ergänzen, um weiterhin wie gewohnt bei Amazon.de einkaufen zu können.
Der gesamte Prozess dauert nur wenige Minuten und ist mit keinerlei Kosten verbunden.


Danach folgt ein Link, den man besser nicht öffnet.
Amazon erklärt dazu, dass eine derartige Mail nicht aus ihrem Haus stammt und empfiehlt allen, die so eine Mitteilung erhalten haben, die Zugangsdaten bei Amazon zu ändern.
Vielleicht ist das nicht neu, ich wollte trotzdem dazu einen Hinweis geben.

Eberhard

Seiten mit Postings:

- Erneut Phishing-Mail -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Erneut Phishing-Mail
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002310 | S: 1_2