GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› CPU Auslastung 100%
 


Autor Mitteilung
ismirschlecht
registriert

Beiträge:


Gesendet: 10:33 - 26.03.2012

Hallo,

ich bin bekennende Cityville-Spielerin. Dies ist ein Browsergame und bei diesem Spiel ist die CPU Auslastung meist bei 100 %. D.h., ein Vergnügen ist es nicht, denn das Spiel bleibt ständig hängen.
Ich habe die Erweiterungen, welche ich in Google Chrome installiert habe (AdBlock und Cr!Box)deaktiviert. Im Taskmanager springt mich chrome.exe aber trotzdem 3x mit utopischen Werten an. Dabei ist aber nur 1 Tab geöffnet. Außerdem habe ich per Tuneup den Turbomodus aktiviert, so dass alles andere unwichtige, im Hintergrund laufende, abgeschalten wird.
Welche Möglichkeiten habe ich, die CPU Auslastung zu senken? (CPU Typ Intel Celeron D 346, 3066 MHz (23 x 133))
hema936
Boardkönig

Beiträge: 1157


 

Gesendet: 11:44 - 26.03.2012

Hallöchen, wieviel Arbeitsspeicher hat denn dein PC???
ismirschlecht
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 11:57 - 26.03.2012

... bescheidene 2GB.
hema936
Boardkönig

Beiträge: 1157


 

Gesendet: 16:43 - 26.03.2012

ich kann aus Erfahrung sagen, dass Cityville wie auch die anderen Spiele von Zynga sehr speicherhungrig sind. Vor allem, wenn man schon ein hohes Level erreicht hat. Die Grafiken sind sehr aufwendig und weil dann zu wenig Arbeitspeicher da ist, rechnet die CPU sich hoch.
Ich habe von 2 GB auf 4GB RAM aufgestockt. Die Spiele laufen jetzt zwar besser, aber noch nicht optimal.
ismirschlecht
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 19:48 - 26.03.2012

Aha, hatte mich schon immer gewundert, warum Cityville bei den Fakeaccounts, welche ein wesentlich niedrigeres Level haben, tadellos funktioniert...
Aber warum habe ich dennoch im Taskmanager 3x chrome exe. auf? Bringt es was, Google Chrome zu löschen und neu zu installieren oder was löst das Problem?
hema936
Boardkönig

Beiträge: 1157


 

Gesendet: 20:50 - 26.03.2012

Also ich spiele mit dem Firefox und da ist das Problem das gleiche.
Warum 3x chrome.exe offen ist kann ich nicht sagen. Du kannst ja im Taskmanager 2x google.exe beenden, schau mal, was dann passiert. Kaputt geht dabei nix.
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 09:02 - 28.03.2012

Ganz allgemein brauchen Spiele mit viel Grafik mehr Speicher und CPU Power als alle anderen Programme.
Dazu kommt, ein Browsergame ist sozusagen ein Spiel innerhalb von einem Programm, dein PC muss nicht nur genug Power für das Spiel haben, sondern gleichzeitig auch noch für den Browser drumrum.

Genau genommen öffnet jedes Spiel heutzutage mehrere Instanzen, weil die alle auf MultiCore CPU´s ausgelegt sind, nur dass die meisten Spiele es nicht mehrfach anzeigen, wenn es sich über mehrere Kerne verteilt.
Dein Celeron ist aber ein SingleCore und und in Verbindung mit der Programmierung von Google Chrome zeigt er halt das was eigentlich unsichtbar parallel laufen sollte wie mehrere Instanzen an.

Obendrein muss jetzt dein SingleCore ein Programm/Spiel verwalten, was mehrere Kerne erfordert, sprich anstatt die Instanzen auf die Kerne zu verteilen wird die CPU für die Verwaltung der Instanzen noch zusätzlich belastet.

In kurz:
Deine CPU ist hoffnungslos überfordert, sobald die Grafik in späteren Leveln so aufwendig wird, dass der vorhandene Speicher nicht mehr reicht und er auf die Platte auslagern muss.

Seiten mit Postings: 1

- CPU Auslastung 100% -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› CPU Auslastung 100%
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003167 | S: 1_2