GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Software, Internet —› CCleaner (Dateien wiederherstellen)
 


Autor Mitteilung
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


Gesendet: 19:15 - 26.05.2011

Moin moin,

Ich wollte mal folgendes wissen:

Also alle den den CCleaner nutzen wissen ja auch sicherlich das man sich die gesäuberten Dateien (bei Reinigung der Registy) in einer Datei abspeichern kann,um wenn mal Probleme auftreten diese wieder herzustellen.

Und da ist nun meine Frage

Wie funktioniert das
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 20:12 - 26.05.2011

Bei mir fragt der nach ob er die sichern soll!
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:18 - 26.05.2011

Zitat:
Bei mir fragt der nach ob er die sichern soll!


Ja,das meine ich ja damit.

Und wie kann ich sie wieder herstellen?
Weil sie wurden ja gesäubert
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 22:51 - 26.05.2011

Ich habe die noch nie gesichert, aber das jetzt mal probiert. Der hat einen Ordner eingerichtet und da drin gesichert. Kein Problem? Das müßte bei Dir doch auch so sein! Unter Vista ist das so, wenn Du Win 7 haben solltest, tut es mir Leid, da kenne ich mich micht aus!
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 08:28 - 27.05.2011

Zitat:
Weil sie wurden ja gesäubert
und da sie vor dem "säubern", also, bevor sie von der Festplatte gelöscht wurden in diesem Ordner gesichert wurden, kannst Du sie wieder herstellen.

CCleaner ist KEIN Virenkiller, sondern eine System-Optimierungs-Software und analysiert ausgewählte Bereiche des PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien.
"Gesäubert" werden also nicht die Daten, sondern die Festplatte!

Nubira
WolliWan
Boardmeister

Beiträge: 758


 

Gesendet: 14:57 - 27.05.2011

Also bei Vista werden die gereinigten Registery Schlüssel automatisch in dem Ordner "Dokumente" gesichert.

Um nun eine gesicherte Datei wieder herzustellen, den Ordner Dokumente aufrufen und die entsprechende Datei, welche mit Datum sowie Uhrzeit des Löschvorganges versehen ist, mit rechts anklicken, und in dem sich öffnenden Untermenue "Zusammenführen" anklicken.

Die gelöschten Registery Schlüssel werden in der selben wieder eingefügt.
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 16:25 - 27.05.2011

Zitat:
CCleaner ist KEIN Virenkiller, sondern eine System-Optimierungs-Software und analysiert ausgewählte Bereiche des PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien.
"Gesäubert" werden also nicht die Daten, sondern die Festplatte!



Das ist mir schon klar

Zitat:
Um nun eine gesicherte Datei wieder herzustellen, den Ordner Dokumente aufrufen und die entsprechende Datei, welche mit Datum sowie Uhrzeit des Löschvorganges versehen ist, mit rechts anklicken, und in dem sich öffnenden Untermenue "Zusammenführen" anklicken.


Alles klar.

Seiten mit Postings: 1

- CCleaner (Dateien wiederherstellen) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Software, Internet —› CCleaner (Dateien wiederherstellen)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001764 | S: 1_2