GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› PC lässt sich schwer einschalten
 


Autor Mitteilung
gilian
Board-Champion

Beiträge: 4301


Gesendet: 07:59 - 25.04.2011

Muß bei einem Lapi den Powerknopf oft und anhaltend drücken das er anspringt, wird von Tag zu Tag schlechter.
Netztteil?
Geht etwas vom Inhalt verloren beim Austausch?
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 13:20 - 25.04.2011

Hallo Gili,

ich glaube eher, dass der Powerknopf keinen richtigen Kontakt mehr hat.
Und nein, beim Austausch vom Netzteil gehen keine Daten verloren.
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 13:29 - 25.04.2011

Ich tippe eher auf den Schalter.
Spielt aber kaum eine Rolle, denn das Einzige was du am Laptop austauschen könntest ist der Akku, und der ist sicher nicht defekt.
Ob vom Rest der Schalter, oder einer der Kontakte, oder ein Kabel, oder sonstwas nicht geht, musst du gar nicht mehr rausfinden, denn eine Reparatur ist mit ziemlicher Sicherheit teurer als die ganze Kiste wert ist.

OkOk, ich habe schon mal erwähnt, dass ich Laptops nicht mag, aber ich versuche mal die neutrale Seite:
Völlig egal was da defekt ist, du bekommst das entsprechende Ersatzteil nicht im Handel, du brauchst auf jeden Fall einen Techniker, der erstmal rausfindet, was defekt ist und dann vom Hersteller das passende Ersatzteil, sofern der Hersteller das überhaupt hat.
Die Hersteller selbst machen sich schon lange nicht mehr die Mühe defekte Geräte zu reparieren, austauschen ist einfach billiger.
In kurz: Du müsstest die Kiste in jedem Fall an den Hersteller einschicken und das kostet dich in jedem Fall eine Menge Geld, selbst dann, wenn sie dir am Ende sagen, dass Reparatur unmöglich ist.
Roter Drache
Boardkönig

Beiträge: 1109


 

Gesendet: 13:55 - 25.04.2011

Hallo Gillian,

wenn du jemanden kennst der bisschen löten kann, bekommt man sowas wieder hin. Habe ich bei meinem auch schon machen müssen xD

Ansonsten kannst du dir auch eine Dockingstation holen, sofern es das für dein Modell gibt. Die haben auch ein Powerknopf. Oder du stellst ein, das du dein Lappi via tastendruck einschalten kannst.

MfG Roter Drache
gilian
Board-Champion

Beiträge: 4301


 

Gesendet: 16:40 - 25.04.2011

Christa das mit dem Powerknopf ist einleuchtend und Danke Piranha, damit ist der abgehakt, natürlich keine Reparatur.

Roter Drache, hab mich jetzt schlau gemacht und wenn er gar nicht mehr will versuch ich das.
Versauen kann ich dann eh nix mehr ;)
LG
gilian

Seiten mit Postings: 1

- PC lässt sich schwer einschalten -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› PC lässt sich schwer einschalten
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001332 | S: 1_2