GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Windows Meldung
 


Autor Mitteilung
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


Gesendet: 18:40 - 18.10.2010

Moin moin,
melde mich mal wieder mit einem Problem.
Also immer wenn ich meine externe Festplatte an meinem Vista-Rechner hin zuschalte bekomme ich diese Meldung angezeigt:
Windows_Hostrozess(Rundell32) funktioniert
nicht mehr.
Ein Problem hat die richtige Ausführung das Programm verhindert.
Schließen Sie das Programm.


Keine Ahnung was das zu bedeuten hat.
Ich kann auch keine Veränderung an meiner Externen festellen.
Alles läuft normal,wenn ich eine der Dateien aufrufe.

Hat jemand eine Idee???????????
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 19:00 - 18.10.2010

Hallo Hennes,

Steht da wirklich Windows_Hostrozess, oder hast Du das abgeschrieben.
Wenn das nämlich so da steht, könntest Du einen Virus haben.
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 19:13 - 18.10.2010

Schau mal, ich habe das hier gefunden.

Vielleicht ist das bei Dir auch der Fall.

>klick<
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:56 - 18.10.2010

Das scheint ein ungelöstes Problem bei Vista zu sein. Wenn Du bei google
"Vista Windows-Hostprozess (rundll32) funktioniert nicht mehr" eingibst, findest Du seitenlang User, die diese Meldung bekommen und die meisten Lösungsvorschläge haben nichts gebracht.

Nubira
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 20:06 - 18.10.2010

Das Problem ist mir nicht bekannt, jedoch schnelle Hilfe bekommst Du hier



Gruß Donald
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 20:09 - 18.10.2010

Jedoch wie Nubira schon schrieb, scheint es hierfür keine befriediegende Lösung zu geben.



Gruß Donald
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 12:29 - 19.10.2010

Hallo julchri
Zitat:
oder hast Du das abgeschrieben.

Jo,habe ich.
Es soll natürlich Windows-Hostprozess heißen.



Zitat:
Das scheint ein ungelöstes Problem bei Vista zu sein.


Dann werde ich mich wohl damit abfinden müssen.
Wie gesagt,es kommt nur vor wenn ich meine Externe an schmeiße.



Zitat:
...könntest Du einen Virus haben.

Das glaube ich nicht,denn G-Data hat bis Dato noch keine Negative Meldung gemacht.
Windows Defender ebenso wenig.
Und ein Logfile hat hat keine Negativen Einträge gezeigt.

Ich gehe mal,wie Nubira schon schrieb,von einem Vista-Problem aus.

Wenn aber doch jemand einen Lösungsvorschlag hat,
na dann her damit.
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 12:32 - 19.10.2010

Zitat:
hat hat

nur ein hat bitte
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 13:07 - 19.10.2010

Versuche bitte mal außer der externen Festplatte ein anders Gerät (z.B. einen USB-Stick) an diesem USB-Anschluss zu stöpsel. Kommt dann die gleiche Fehlermeldung?

Sind alle Treiber für Deinen PC auf dem neuesten Stand?

Hast Du die Möglichkeit die externe Festplatte an einem anderen PC zu testen, ob sie dort einwandfrei läuft?

Funktioniert alles, wenn Die Festplatte beim Start schon verbunden ist?



Gruß Donald
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:10 - 19.10.2010

Zitat:
Versuche bitte mal außer der externen Festplatte ein anders Gerät (z.B. einen USB-Stick) an diesem USB-Anschluss zu stöpsel. Kommt dann die gleiche Fehlermeldung?


Das kann ich machen,muss aber dann alles von der Wand abziehen.
Weil die Externe an einem USB auf der Rückseite des Rechners angeschlossen ist und dieser fest in einem
Schreibtisch integriert ist.
Werde morgen mal den Schreibtisch etwas vorziehen und einen USB-Stick dort anschließen.
Mal schauen was dann passiert.

Zitat:
Sind alle Treiber für Deinen PC auf dem neuesten Stand?

Da mein Rechner erst gut eineinhalb Jahre alt ist,denke ich schon.
Ansonsten,wie kann ich dies testen?

Zitat:
Hast Du die Möglichkeit die externe Festplatte an einem anderen PC zu testen, ob sie dort einwandfrei läuft?

Ja die Möglichkeit habe ich.
Aber ich denke schon das sie dort einwandfrei läuft,weil das tut sie ja trotz dieser Meldung ja auch auf meinem Rechner.


Zitat:
Funktioniert alles, wenn Die Festplatte beim Start schon verbunden ist?

Klar,funktioniert alles.
Wenn ich die Externe vor dem Start einschalte und den Rechner im Anschluss hoch fahre, dann bleibt die Meldung aus.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 20:30 - 19.10.2010

Zitat:
Wenn ich die Externe vor dem Start einschalte und den Rechner im Anschluss hoch fahre, dann bleibt die Meldung aus
Dann solltest Du einfach immer zuerst die externe Festplatte einschalten und danach den Rechner. So muss sie nicht erst "gefunden" werden, weil sie von Anfang an da ist und Vista hat kein Problem mehr damit!

Nubira

Seiten mit Postings: 1 2

- Windows Meldung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Windows Meldung
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002599 | S: 1_2