GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Ccleaner oder Tune Up Utilitis 2910 ?
 


Autor Mitteilung
Josch
Premium-User

Beiträge: 360


Gesendet: 15:09 - 27.08.2010

Hallo,

wollte die Erfahreneren unter euch mal um eine Entscheidungshilfe bitten (natürlich unverbindlich und nicht nach dem Motte: der hats empfohlen und nun hat er áuch für die Folgen aufzukommen).

Habe gelesen, daß mein Antivira Premium Security in Verbindung mit dem neuen Tune Up Utilitis 2010 alles andere in Fragen Sicherheit und PC-Reinhaltung übertreffen soll.
Zur Zeit habe ich den Ccleaner, um den PC flott und sauber zu halten.

Sollte ich auf Tune Up umsteigen, weil das für Leute ohne PC-Kenntnisse (wie ich) besser ist - ??

Freundliche Grüße
Josch

Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:12 - 27.08.2010

Wenn Du mit dem Ccleaner gut zurecht kommst, bist Du damit gut bedient und brauchst TuneUp eigentlich nicht.

Nubira
julchri
Boardkönig

Beiträge: 1750


 

Gesendet: 19:20 - 27.08.2010

Hallo Josch,

wie schon Nubira sagt, benutze den Ccleaner, alles andere kannst Du vergessen.
Gerade, wenn Du keine PC-Kenntnisse hast, ist TuneUp nicht ungefährlich. Es gaukelt Dir viel zu viele schöne Sachen vor und auf einmal geht nichts mehr.
Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung.
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 19:34 - 27.08.2010

Hallo Josch !
Das Avira Premium habe ich auch und auch das Tune up und den Cleaner.
Beim Tune up mache ich jeden Tag die 1 Klick Wartung und es ist noch nie was passiert. Den Cleaner benutze ich jede Woche einmal und lasse auch dann die Registry säubern. Aber ist so, das Tune up macht was anderes als der Cleaner und und so lasse ich beide drauf. Natürlich muß man bei jedem Programm aufpassen ob man Funktionen nutzen will mit denen man sich nicht auskennt. Dann lieber NACHFRAGEN. Ich bin auch Anfänger !!
Josch
Premium-User

Beiträge: 360


 

Gesendet: 21:23 - 27.08.2010

Vielen Dank für die drei Antwort-Beiträge.

Werde dann wohl beim Ccleaner bleiben. Damit ich beim Runterladen von Aktualisierungen nicht wieder in eine Abo-Falle gerate, versuche ich mal die betreffende Anleitung zu finden, die Nubira hier vor einger Zeit mal in´s Forum gestellt hat.

Amanda, ich dachte du gehörst schon längst zu den "Profis". Bis man so richtig "ausgelernt" hat, dauer beim Umgang mit dem PC aber auch wohl sehr lange.

Gruß
Josch
amanda
Boardkaiser

Beiträge: 2238


 

Gesendet: 22:12 - 27.08.2010

Josch, ich habe erst 1 1/2 Jahre ein Lapi und was ich weiss habe ich erst hier gelernt. Ich lese auch regelmäßig bei Avira im Support, da kann man auch viel lernen.
So richtig helfen kann ich auch nicht, nur bei ganz einfachen Sachen. Wir haben hier aber tolle Helfer die wirklich sehr kompetent sind
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 22:27 - 27.08.2010

>HIER< ist der Link!

Josch
Premium-User

Beiträge: 360


 

Gesendet: 11:27 - 28.08.2010

Nubira,

recht herzlichen Dank für deine uneigennützige Gutmütigkeit.
Habe mir die Anleitung gleich ausgedruckt, damit ich ja nicht wieder in eine Abo-Falle gerate.

Auch Amanda hat ein Lob verdient. Obwohl ich dann ja schon deutlich länger einen PC nutze (ca. 3 Jahre) hat sie es schon viel weiter gebracht. Frauen sind eben doch gelehriger.
Bei mir ist es eine nicht überwindbare Aversion, wenn ich dann immer auf die vielen unverständlichen und verwirrenden Aglizismen stoße Dabei ist mir in der Sache natürlich auch klar, daß es diesbezüglich in der Entwicklung kein Zurück mehr geben wird.

Schönes Wochenende wünscht
Josch
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 12:17 - 28.08.2010

Hallo Josch, Dir auch ein schönes Wochenende!
Ich kann nachvollziehen, dass Du Probleme mit den "vielen unverständlichen und verwirrenden Aglizismen" hast.
Schau Dir doch einfach mal den >Google Chrome Browser< an.
Dort kann man unter "Optionen" einstellen, dass eine Übersetzung für fremdsprachige Seiten angeboten wird.
Man bekommt zwar kein perfektes orthografisch einwandfreies Deutsch, aber auf jeden Fall versteht man, was gemeint ist!

Nubira
WolliWan
Boardmeister

Beiträge: 758


 

Gesendet: 16:53 - 28.08.2010

Hallo Josch,

ich kann Julchri in Ihren Ausführungen zu Tun Up nur zustimmen.
Auch ich hatte längere Zeit Tun Up in Gebrauch, und kann nur sagen so ganz hatte mich dieses Programm nie überzeugt.
Mit dem CCleaner hat man ein Programm welches im wesentlichen nichts anderes macht als eben Tun Up, mit dem gravierenden Unterschied das der CCleaner kostenlos ist.
Im folgendem Link gibt es einige kritische Anmerkungen zu Tun Up.



http://www.derfisch.de/node/232

Gruß
WolliWan
Josch
Premium-User

Beiträge: 360


 

Gesendet: 12:51 - 11.09.2010

Hallo Nubira,

wollte mir eben die neueste Version des CCleaners runterladen. Leider ist da inzwischen wieder alles verändert worden. So gibt es z.B. das Fenster -"Möchen Sie die Datei speichern oder ausführen ?"- nicht mehr. Es wird nur noch "Speichern" angeboten.

Es eilt nicht!! Könntest Du Dir aber bei Gelegenheit mal den veränderten Aktualisierungsvorgang ansehen und mir mitteilen, was man da jetzt anklicken muß -? Ich möchte nicht schon wieder auf heimtückische "Fallensteller" reinfallen, die sich bei lobenswerten Anbietern (wie z.B. CCleaner) einbringen. Dabei bedienen sie sich u.a. der List und Tücke, durch ständige Veränderungen, verbunden mit fremdsprachlichen Hinweisen, Verwirrung zu schaffen. Leider wird das von den sog. Proweidern und sogar auch dem Rechtsstaat gedultet. In dieser Hinsicht habe ich mich in dem Staat, in dem ich früher gelebt habe, beschützter gefühlt.

Schönes Wochenende wünscht Dir der hoffentlich nicht so sehr "nervende" Josch

Seiten mit Postings: 1 2

- Ccleaner oder Tune Up Utilitis 2910 ? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Ccleaner oder Tune Up Utilitis 2910 ?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003659 | S: 1_2