GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Programmierung —› Tool in HP gezielt plazieren
 


Autor Mitteilung
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


Gesendet: 11:33 - 26.07.2010

Hallo,
ich habe mir bei http:www.wetter.de ein Toll für die Wettervorhersage auf meiner HP heruntergeladen.
Wenn ich den Webcod der Wettergraphik in meine HP eingebe,
steht diese Graphik immer ganz unten links und es läßt sich auch nicht verändern.
Was kann ich machen, um sie genau dahin zu bekommen
wo sie sein soll.
Bitte um ihre Hilfe hierzu.
Herzlichen Dank im voraus.
Mit freundlichen Grüßen,
Fritz
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 13:13 - 26.07.2010

Das Tool hat keinerlei Positionierung im Code.
Wo es in deiner HP auftaucht liegt nur daran, wo in deinem HTML Code du es einbaust.
Oder anders gesagt, wenn es bei dir unten links auftaucht, liegt das daran, dass du auf deiner HP ein <framset>, oder einen <table> oder Ähnliches benutzt und den Code im unteren linken Teil davon eingebaut hast.
Hier ein Beispiel, wenn du es vielleicht oben rechts willst:

<html>
<head>
<title>Meine Seite</title>
</head>
<body>
<table>
<tr><td width="150" height="177">

<!-- Hier das Tool einbauen -->

</td><td>

<!-- Hier der Teil deiner HP der rechts vom Tool stehen soll -->

</td></tr>
</table>

<!-- Hier der Teil deiner HP der unterhalb vom Tool stehen soll -->

</body>
</html>
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 13:14 - 26.07.2010

Grrr, oben links war gemeint.
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 14:40 - 26.07.2010

Hallo Piranha,
ich mich versucht, aber es will nicht klappen.
Ich sende hier mal die HP in der das Wettertool rein soll:
HIER

Der html-codec dazu sieht so aus:

<div style="width:101px;"><object type="application/x-shockwave-flash" data="http://bilder.rtl.de/wetter09/flash/wetter_homepagetool_s.swf" codebase="http://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=9,0,0,0" width="101" height="121">
<param name="allowScriptAccess" value="sameDomain"/>
<param name="movie" value="http://bilder.rtl.de/wetter09/flash/wetter_homepagetool_s.swf"/>
<param name="loop" value="false"/>
<param name="menu" value="false"/>
<param name="wmode" value="window"/>
<param name="quality" value="high"/>
<param name="play" value="false"/>
<param name="FlashVars" value="umd5=eba14e5ff5e8044da833d9d388da9ef9&amp;ucolor=4"/>

Vieleicht kannst du mir ja zeigen was ich da wie und wo genau machen soll.

Herzlichen Dank im voraus.
mfg
fritz
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 14:41 - 26.07.2010

sorry,
das Wettertool soll rechts in den freien Raum rein.
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 21:09 - 26.07.2010

Die Seite wurde offensichtlich mit einem dieser Tools geschrieben, die für minimalste Effekte unglaubliche Mengen von CSS, JavaScript und anderem Unsinn verwenden.
Da nachträglich, manuell etwas zusätzliches einbauen ist nahezu unmöglich.

Oben rechts ist effektiv kein freier Raum, da wird eine Grafik angezeigt, und das auch noch in "absolute"-Positionierung, um dort das Tool noch oben drüber zu legen müsstest du anfangen mit Layern eine mehrschichtige Seite zu machen, aber dazu wüsste nicht mal ich, wie das zu machen wäre.

In kurz, wie schon mehrfach erwähnt:
Wenn man so einen Homepage-Baukasten verwenden will, muss man sich damit zufrieden geben, was der Baukasten bietet.
Wenn man eigene Sachen einbauen will, die der Baukasten nicht hergibt, muss man die GANZE Seite selber machen, sprich selber HTML lernen.
fritz_1
Boardkaiser

Beiträge: 2297


 

Gesendet: 09:06 - 27.07.2010

Guten Morgen,
ich dachte mir schon etwas.
ich werde auch ohne auskommen, so wichtig ist das nun wirklich nicht.
Herzlichen Dank für deine Bemühungen.
mfg
fritz
Max R
Boardjunior

Beiträge: 36


 

Gesendet: 09:42 - 18.12.2012

den oben beschrieben code fügst du in deine Index.php

und gibst dme ganzen ein Namen:
z.B. so :
<div id="wetter">
<div style="width:101px;"><object type="application/x-shockwave-flash" data="http://bilder.rtl.de/wetter09/flash/wetter_homepagetool_s.swf" codebase="http://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=9,0,0,0" width="101" height="121"> </div> <!-- dieses DIV fehlt bei dir sollte meiner meinung nach hin um den Banner zu schließen! -->
<param name="allowScriptAccess" value="sameDomain"/>
<param name="movie" value="http://bilder.rtl.de/wetter09/flash/wetter_homepagetool_s.swf"/>
<param name="loop" value="false"/>
<param name="menu" value="false"/>
<param name="wmode" value="window"/>
<param name="quality" value="high"/>
<param name="play" value="false"/>
<param name="FlashVars" value="umd5=eba14e5ff5e8044da833d9d388da9ef9&amp;ucolor=4"/>
</div>

nun gehst du ein deine style.css oder wie auch immer sie heisst...z.b. position.css!

fügst dort am besten mittig folgendes ein:
/* EIGENE POSITION */
#wetter
{
position: absolute;
margin:-55px;
left: 5%;
top:55%;
text-align:center;
float:left;
margin-left:1px;
z-index: 100;
}

natürlich musst du mit den Werten etwas rumspielen um deine Position zu bekommen die du willst!

Grüße
Max R
Boardjunior

Beiträge: 36


 

Gesendet: 09:45 - 18.12.2012

Zitat:
Die Seite wurde offensichtlich mit einem dieser Tools geschrieben, die für minimalste Effekte unglaubliche Mengen von CSS, JavaScript und anderem Unsinn verwenden.
Da nachträglich, manuell etwas zusätzliches einbauen ist nahezu unmöglich.

Oben rechts ist effektiv kein freier Raum, da wird eine Grafik angezeigt, und das auch noch in "absolute"-Positionierung, um dort das Tool noch oben drüber zu legen müsstest du anfangen mit Layern eine mehrschichtige Seite zu machen, aber dazu wüsste nicht mal ich, wie das zu machen wäre.

In kurz, wie schon mehrfach erwähnt:
Wenn man so einen Homepage-Baukasten verwenden will, muss man sich damit zufrieden geben, was der Baukasten bietet.
Wenn man eigene Sachen einbauen will, die der Baukasten nicht hergibt, muss man die GANZE Seite selber machen, sprich selber HTML lernen.



Das stimmt leider nicht! Man kann auch dem fertigen Baukasten seine eigenen Positionen und und und zuschreiben!
Man muss halt nur sehen wie der Ersteller es gelöst hat und kann daran auch änderungen vornehmen wie man möchte denn Code ist Code und man kann den Code wie man möchte erweitern/ändern!

Seiten mit Postings: 1

- Tool in HP gezielt plazieren -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Programmierung —› Tool in HP gezielt plazieren
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005378 | S: 1_2