GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› News —› Nvidia Geforce 300 Modelle
 


Autor Mitteilung
bmxmar
Power-User

Beiträge: 289


Gesendet: 17:35 - 15.03.2010

Mit vorsicht zu geniessen sind die neuen 300er Geforce Modelle von nvidia.

Der hersteller verkauft seit ende februar diesen jahres diese angeblich neuen modelle, die aber auf alten chips basieren und auch kein directx 11 besitzen.

hier ein auszug von pc-erfahrung.de

" Monatelang veröffentlichte Nvidia angeblich neue Modelle, welche nichts anderes als umbenannte Vorgängermodelle waren. Immer wieder wurde die Veröffentlichung der neuen DirectX 11 Generation verschoben und der Anwender vertröstet.

Heute setzt Nvidia dem Ganzen die Krone auf und macht die Verwirrung nun komplett: GeForce GT 320, GT 330, GT 340 heißen die \"neuen\" Kandidaten, welche aber definitiv nicht die neuen DirectX 11 Modelle (Stichwort Fermi), sondern wieder einmal aufgebackene Brötchen vom Vortag sind!

Die technischen Werte sind von der Geforce GT 240 oder den noch älteren Modellen basierend auf dem G92(b) her bekannt. PC-Erfahrung geht daher nicht detailiert auf die einzelnen Unterschiede ein. Außer bei der Geforce GT 330 sei erwähnt, dass laut Nvidia dieses Modell in unterschiedlichen Ausführungen (Taktraten, Anzahl Streamprozessoren, usw.) erhältlich sein wird. Hier sollte man also genau hinschauen, was in der Packung steckt. "

Seiten mit Postings:

- Nvidia Geforce 300 Modelle -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› News —› Nvidia Geforce 300 Modelle
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002445 | S: 1_2