GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› PC Sicherheit —› Suche Info über G-Data
 


Autor Mitteilung
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


Gesendet: 17:13 - 24.09.2009

Moin moin,

ich möchte mein Anti-Virenschutz wechseln und mir G-Data zu legen.

Ist hier evtl.jemand im Besitz dieser Software und kann mir einige Tipp dazu geben?
Und auch ob es empfehlenswert ist.

Bedanke mich schon mal.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 19:48 - 24.09.2009

G Data ist ein Programm, das meist gelobt wird. Wir hatte es auch schon mal zum Thema und die Erfahrungen waren unterschiedlich.
Ich hatte es 7 oder 8 Wochen benutzt und hab es dann wieder deinstalliert, weil mein Rechner erheblich langsamer geworden ist.
Andere waren sehr zufrieden und hatten diese Probleme nicht.

Nubira
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:18 - 24.09.2009

Danke dir Nubira für deine Info.

Hat sonnst noch jemand irgendwelche Erfahrung mit diesem Programm?
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 20:30 - 24.09.2009

Gutes Programm, bekommen übrigens die Virensignaturen von Kaspersky Lab
( wissen die Wenigsten )
Ansonsten kannst Du Dich auch mal bei chip de. schlau machen, da gibt es einige Kommentare zu dem Programm.
Ob jetzt Kaspersky oder G-Data ist wohl eher auch eine Anschauungsfrage.
P.S. warum willst Du eigentlich wechseln?
Gotti
Board-Champion

Beiträge: 4498


 

Gesendet: 20:55 - 24.09.2009

Hier auch noch was zum Thema
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 11:23 - 25.09.2009

Zitat:
P.S. warum willst Du eigentlich wechseln?


Nun,weil mir Kaspersky ein wenig zu aufgemotzt wirkt.
Die letzte Zeit bekam ich auch einen Haufen Fehlmeldungen.
Da wird z.B meine Logitech Maus und Tastatur als Keylogger eingestuft und ich hatte Mühe dies zu korrigieren.

Einige meiner Kollegen verwenden nun G-Data und währen sehr zufrieden damit.
Einmal installieren und man hört und sieht von dem Prog.(angeblich)nichts mehr.
Es würde alles unbemerkt im Hintergrund erledigt.

hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:47 - 28.09.2009

So,
ich habe mich nun entschieden,
nach mehreren Testvergleichen werde ich mir G-Data installieren.

Danke für eure Infos.


Wünsche euch noch einen schönen Abend.
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 21:44 - 28.09.2009

Bitte schreib dann hier auch über Deine Erfahrungen damit!

Nubira
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 17:42 - 29.09.2009

Hab nun G-Data drauf,
mein erster Eindruck :
Sehr Übersichtlich und gute Bedienung.

Mehr kann ich zur Zeit aber noch nicht sagen.
Werde mich aber wieder melden und berichten.
hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:12 - 29.09.2009

Hier nun ein kleiner kurz Bericht.

Das Booten:

Ich berichte hier ausschließlich über die Erfahrungen mit G-Data auf meinem Vista-Rechner.

Die Boot-Zeit mit AntiVir incl.Kontoanmeldung war mit 1.min recht flott.

Mit D-Data dauert der ganze Prozess 12 sec.länger,also 1,12 min.
Damit kann ich gut leben.

Das Surfen

Ob IE8 oder mit dem Firefox, ich kann keine Beeinträchtigen (so wie in manchen Foren und Test's beschrieben)feststellen.

Programme:

Ich habe nun mal verschiedene Anwendungen gestartete,wie z.B.Open Office oder den Phonostar.
Es kamen keine lästigen Meldungen der Firewall,so wie ich es von KIS 2010 gewohnt war (zu lassen oder nicht zu lassen).
Der sogenannte Autopilotregelt dies alles selbstständig.

Als nächste werde ich vom ersten Virenscann berichten.

hennes von köln
Boardkaiser

Beiträge: 3308


 

Gesendet: 20:13 - 29.09.2009

Zitat:
Mit D-Data


Ist natürlich
G-Data

Seiten mit Postings: 1 2

- Suche Info über G-Data -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› PC Sicherheit —› Suche Info über G-Data
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001401 | S: 1_2