GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Kaufberatung —› neue Grafikkarte - GDDR3 vs. GDDR5
 


Autor Mitteilung
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


Gesendet: 09:36 - 26.07.2009

Hallo alle zusammen,

ich möchte mir einen neuen PC zusammenbauen und kann mich im Bereich Grafikkarte nicht entscheiden. Ich wollte eigentlich eine Radeon HD 4670 von PowerColor oder von HIS gedacht(beide GDDR3), aber seit kurzem gibt es bei compuland.de die HD 4730 von PowerColor, die GDDR5 Speicher hat und dadurch eine deutlich höhere Speichertaktfrequenz.
Das Problem ist nun, dass diese 4730 deutlich mehr Strom verbraucht(80Watt gegenüber 60Watt bei 4670). Ich weiß also nicht ob sie denn genauso effektiv wie die 4670 damit umgeht und ob sich der Kauf lohnt.

Hier die Links zu den Beschreibungen der Karten:

Powercolor Radeon HD4730 bei Compuland.de und hier die gleiche Karte bei Alternate(Beschreibung besser): PowerColor HD4730

und diese HD4670:

Powercolor HD4670 bei Compuland

PowerColor HD4670 bei Alternate(höhere Taktfrequenz, normalerweise 800 oder 873 bei Compuland)

und auch noch die bei großen Händlern nun rar gewordene HIS-Karte mit 512MB:

HIS HD 4670 IceQ4

Die HIS-Karte soll zudem laut c't am leisesten und am übertaktungsfreudigsten sein.
Der Rest des Systems wird wahrscheinlich wie folgt aussehen(nachher natürlich ordentlich übertaktet):

CPU: Intel Core 2 Duo E5200 2.50GHz 800MHz
CPU-Kühler: Arctic Cooling Alpine 7 S775,754,939,AM2
RAM: 2x1GB Kit A-DATA 800MHz Vitesta
Manboard: GIGABYTE GA-P31-ES3G P31 1333MHz ATX
Festplatte: 500GB Western Digital Caviar Green 32MB
Netzteil: OCZ StealthXStream 400W(schon gekauft)

So Leute, ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Auswahlproblem helfen.

Vielen Dank im Voraus,

MfG everstream
hema936
Boardkönig

Beiträge: 1157


 

Gesendet: 10:07 - 26.07.2009

interessant....
mal zum weiteren Vergleich, ich hab
hier noch was gefunden
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 10:15 - 26.07.2009

Danke, Hema

aber Nvidia Karten und auch noch aus der höheren Dimension, wie die*[8]00 schließe ich aus, weil sie meistens viel stromhungriger sind und laut verschiedener Berichte mit der Kantenglättung nicht so gut umgehen sollen. Ich lege aber einen großen Wert auf Kantenglättung.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 10:25 - 26.07.2009

Habe vergessen zu sagen, dass Budget für die Graka bei 60-70 € liegt.
everstream
Boardkönig

Beiträge: 1818


 

Gesendet: 17:00 - 26.07.2009

Soo.... habe in der Zwischenzeit selber nachgeforscht und folgendes rausgefunden: die 4730 war von Sapphire und PowerColor entwickelt um die Lücke zwischen 4670 und 4770 zu füllen und den Nvidias 9600 und 9800 Paroli zu bieten. Dazu wurde dem Chip der 48**-Serie etwas höhere Taktfrequenz spendiert und , GDDR5 Spreicher ist auch da geblieben , allerdings ist die Speicheranbindung halbiert worden von 256 auf 128Bit. Der Stromverbrauch ist trotz niedriger als bei 48**_Serie Leistung gleich geblieben.

Alles in allem ist der Versuch gescheitert. Der Kauf dieser Karte lohnt sich nicht.

Ich werde mir daher eine 4670 holen.

MfG everstream

Seiten mit Postings: 1

- neue Grafikkarte - GDDR3 vs. GDDR5 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Kaufberatung —› neue Grafikkarte - GDDR3 vs. GDDR5
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001483 | S: 1_2