Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Kenkel (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 20:08 - 27.09.2010

Bei Herkunft aus Ostpreußen, Memelland

Übername für jemand mit auffälligen Beinen oder mit einem auffälligen Gang.

*preußisch-litauisch „kenkle“ = Kniekehle, Wade, Hacke beim Pferd
* „kinklinti“ = langbeinig dahinschreiten
*memelländisch „kinkle“ = Kniegelenk, Wade
*preußisch-litauisch "eidineti" = trippeln, mit kleinen Schritten gehen

Namenvarianten:
*Kenkle, Kenklies, Kenklis, Kenklys

Ortsname:
*Eydaut Pakull mit Kenkeln (Bruisz Pakull)

Seiten mit Postings:

- Kenkel (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Kenkel (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001665 | S: 1_14