Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Dauskart (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 11:22 - 17.03.2009

Ostpreußen, Memelland

Übername für einen unruhigen unsteten Menschen.
Nach Vanagas Bezeichnung für einen abgerissenen Herumtreiber (der Name kommt allerdings in Litauen nicht vor, ausschließlich im Memelland).

*preußisch-litauisch „dausioti“ = herumgaukeln wie ein Schmetterling, herumtreiben
+
*“skurda“ = Bettelarmut, Arme, Elende, Heruntergekommene

vgl. dazu
*lettisch „dauzeklis“ = unruhiger Mensch
*“dauzigs, = unruhig, unartig, zum Schlagen bereit

Namenvarianten:
*Dauskardt, Dauskardas, Dauskurdas, Dauskartas

Seiten mit Postings:

- Dauskart (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Dauskart (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001289 | S: 1_14