Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Surkau (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 16:44 - 19.02.2009

Ostpreußen

Hinweis auf einen Wohnplatz in der Nähe eines Moores.

*prußisch „sur“ = um, herum, ringsherum, neben, bei
* „surus“ = feucht, klamm
* „suras“ = sauer, scharf, bitter, salzig

Namenvarianten:
*Surkant (um 1400), Gebiet Insterburg
*Surkus (um 1400), Litauer?
*Surcke zu Garbseiden (1540), Samland
*Surkaw, Surckow, Surken, Surkow, surkus, surkys

Ortsnamen:
*Suriken (1304), Sauerken Kreis Mohrungen
*Surkapurn (1315), Sonnenborn Kreis Mohrungen (kapurnas: Mooshügel, Wiese)
*Surkaw (1468 ), Samland
*Surctomedien (1326), Wald auf der bartangisch-natangischen Grenze
*Surkurn (1340), Sorkorn, Natangen

Seiten mit Postings:

- Surkau (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Surkau (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001970 | S: 1_14