Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Podehl (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 12:22 - 15.01.2009

Ostpreußen

Der Name ist mehrdeutig.

a) H.G. Podehl leitet seinen eigenen Namen prußisch ab. (Die prußische Ableitung wird won Mechowe bestätigt)
* prußisch „po“ = unter
+
* „dellit“ = teilen
= lebt im unteren Teil

b) Bezeichnung für einen Hausierer
* prußisch "pudel" = Schachtel aus Pappe oder leichtem Holz
* „pudalis“ = wertloser Topf
* ostpreußisches Dialektwort:
"Pudel-Krämer" = Hausierer, der aus einem Bauchladen verkauft
vgl. dazu
* litauisch "pudlas" = Schachtel
* „puodas“ = Topf
* lettisch "pudele" = Flasche

Namenvarianten:
* Podell, Podella,

Ortsnamen:
* Podellen (1426), Kreis Heiligenbeil, zurückgehend auf den Prußen Podell
* Poden (1419), Kammeramt Preußisch Eylau

Seiten mit Postings:

- Podehl (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Podehl (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002058 | S: 1_14