Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Kumbartke/ Kumburys (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 00:32 - 13.12.2008

Ostpreußen, Litauen

Übername oder Berufsname (Fischer, Bauer). Wegen der Namenhäufung in kurischen Siedlungsgebieten dürfte jedoch der Fischer wahrscheinlich sein.

* prußisch „kumbrys“ = krummhalsig
* lettisch „kumpa“ = der Buckel
* preußisch-litauisch „kumburys“ = buckelig, krummhalsig, Stirnhöcker

* nehrungskurisch „kumberat“ = ein Schiff steuern
* "kumbras" = der krumme Griff am Steuerruder
* "kumbrys" = Jochbügel, Kummetgeschirr, Steuerruder, Rippe am Kahn, Knieholz am Kahn
* "kumbryti" = steuern, jedoch auch langsam gehen

Namenvarianten:
* Kumbarztki, Kumbarski, Kumbartke, Combarsky, Kombartski usw

Seiten mit Postings:

- Kumbartke/ Kumburys (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Kumbartke/ Kumburys (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002029 | S: 1_14