Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Patra (Familienname) + Patra-Jahn/ Pattrapönen (Ortsnamen)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 10:34 - 11.12.2008

Nördliches Ostpreußen

Hinweis auf ein gutes Jagdgebiet bzw. auf eine Übergangsstelle im Moor. Im südlichen Ostpreußen die Beschreibung der Wall- oder Befestigungsanlage.

* lettisch „patrenkt“ = eine Strecke treiben, jagen
* „trapas“ = Papierpfropfen, der auf eine Flintenladung gesetzt wird

* litauisch „patranka“ = Raupe (Form der Befestigungsanlage)

* baltisch „pa, po“ = an, bei, neben
+
* prußisch „traponas“ = guter Schütze
* „trapit“ = treffen
* „traps“ = Spur“
* „trapt, trappuns, traptwei“ = treten

* nehrungskurisch „trapet“ = treffen
* „trapeties“ = sich zufällig treffen
* „traps“ = Schritt reiten

Familiennamen:
* Patro, Patrock, Patruck, Patrunski, Pottreck

Ortsnamen:
* Patranken (1419), Kreis Heiligenbeil
* Patra-Jahn (1736), Patrajahnen Amt Memel
* Pattrapönen (1736), Amt Ragnit

Seiten mit Postings:

- Patra (Familienname) + Patra-Jahn/ Pattrapönen (Ortsnamen) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Patra (Familienname) + Patra-Jahn/ Pattrapönen (Ortsnamen)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002076 | S: 1_14