Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Wieberneit (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 18:55 - 25.01.2008

Ostpreußen

Hinweis auf den Wohnplatz.

Zwei Deutungen möglich:
a)
* prußisch "wipe, wipis" = Ast
* "wipika" = Ästchen, Zweiglein

b)
* preußisch-litauisch "viburune" = bot. Schwingfaden (Blaualgengattung), Wasserblüte


Namenvarianten:
* Wiebe, Wiebel, Wieber, Wiebernait, Wieping, Wipning


Ortsnamen:
* Wypenik (1376), Wiepeningken Kreis Insterburg
* Wypsow (1364), Wieps Kreis Allenstein
* Wippelawkenn (1493), Wieplack Kreis Friedland


Gewässer:
* Wypsow (1364), Wieps Kreis Allenstein


Seiten mit Postings:

- Wieberneit (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Wieberneit (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001023 | S: 1_14