Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Donat/ Donelaitis/ Donner (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 08:34 - 29.11.2007

Ostpreußen, Westpreußen

Erbenname des 15./ 16. Jahrhunderts.

* szemaitisch-memelländisch "donininkas" = Steuerzahler, Zinspflichtiger

* litauisch "donis" = Gabe, Sold, Zins, Grundzins, Steuer, Almosen, Tribut
* "donyla" = Geberin, ebenso Rätselwort für die Klette

Möglich auch Hinweis auf die Beschaffenheit des Wohnplatzes:
* kurisch-lettisch "duone" = Schilf, Binsen
* lettisch „dunas“ = Schlamm
vgl. dazu
Ortsname:
* Dunow (1405), Duhnau Kreis Labiau
Gewässer:
* Donne-Fluss zum Frischen Haff

Namenvarianten:
* Donies, Donillatis, Donatis, Donait, Donath
* Donalatis, Donalatius, Donaleit, Donaleitis, Donallies
* Donalis, Donauer, Donecker, Doneiski, Donig, Doniger
* Donin, Donn, Donnath, Donnet, Donatus

Berühmter Namenträger:
Christian Donalitius
* 1.1. 1714 in Lasdinehlen
+ 18.2. 1780 in Tollmingkehmen

Seiten mit Postings:

- Donat/ Donelaitis/ Donner (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Donat/ Donelaitis/ Donner (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001253 | S: 1_14