Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Pelikan/ Peleikis (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 17:44 - 28.11.2007

Ostpreußen

Übername für einen Grauhaarigen.

* lettisch "pelek" = grau, der Graue

* litauisch "pelesai" = Schimmel (auf dem Brot)


Namenvarianten:
* Pellicke (um 1400), Samland
* Pelike (um 1400), Kammeramt Kerpau
* Pelikis, Pelikahn, Pelikani, Pelukatis, Pelikas, Pelikis


Ortsnamen:
* Peliken (1326), bei Woppen Kreis Braunsberg
* Peleiken-Claus (1736), 1896 zu Gahszen-Paul, Amt Klemmenhof Memel


Seiten mit Postings:

- Pelikan/ Peleikis (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Pelikan/ Peleikis (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002197 | S: 1_14