Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Orts- und Gewässernamen —› Nattern (Ort)
 


Autor Mitteilung
etzreini
registriert

Beiträge: 1


Gesendet: 15:12 - 12.08.2007

Ostpreußen - Masuren

entstand im 14. Jahrhundert
Landkreis Allenstein

Suche alle vorhandenen Informationen
oder wie und wo man sie bekommen kann
Ortschaft Nattern (Poln. Naterki).

Gruß, etzreini
Werner Schuka
Moderator

Beiträge: 3


 

Gesendet: 16:14 - 12.08.2007

Nattern
-------
Provinz: OP
Kreis: Allenstein
ev. Kirchspiel: Allenstein
rk. Kirchspiel: Schönbrück
Standesamt: Schönbrück
Einwohner: 268
Fläche: 562,6 ha
Lage: SW Allenstein

siehe auch:
* http://www.allenstein-landkreis.de/veranstaltungen/50968895be1308e04/index.html
* http://home.arcor.de/Bernhard_Wagner/Allenst.html
* http://www.ostdeutsches-forum.net/Urlaub/Ermland-Masuren/Bauernhof/Karte-2.htm
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


 

Gesendet: 00:44 - 13.08.2007

Nattern

Der Ortsname weist auf einen Bewuchs mit Brennnesseln.

* prußisch "natis" = Nessel

Ortsnamen:
* Nattkischken (1736), Amt Baubeln Kreis Tilsit
* Nattatsch (1785), Kreis Neidenburg

Seiten mit Postings: 1

- Nattern (Ort) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Orts- und Gewässernamen —› Nattern (Ort)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002597 | S: 1_14