Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Ziedorn (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 12:16 - 15.06.2007

Ostpreußen

Mehrere Deutungen möglich. Variante a) nach H.G. Podehl.

a) Möglicherweise ein Hersteller von Kochgeräten.
* prußisch "sidut" = aussieben
* "siduka" = Siebtopf, Durchschlag
* prußisch-sudauisch "zidukas" = Suppenschüssel
vgl. dazu
* preußisch-litauisch "sidabras" = Silber

b) Hinweis auf den Bewuchs um den Wohnplatz herum.
* prußisch "sidis, sinds" = Hartriegel, Hornstrauch (Cornus)
vgl. dazu
* litauisch "sidabražole" = Fingerkraut

c)
* preußisch-litauisch "sidaras" = Leiter von Spielen bei Tanz- und Liederabenden der Dorfjugend


Namensvarianten:
* Sydder/ Sydar (1398 ), Kammeramt Pobethen
* Szydar (1402)
* Sydor von Pobethen (1408 ) "vgl. li. PN. Šidaras" (Trautmann)
* Šidaras = Sidaras (Vanagas)


Seiten mit Postings:

- Ziedorn (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Ziedorn (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002250 | S: 1_14