Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Wirschins/ Jodwirschat (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 12:06 - 13.05.2007

Nördliches Ostpreußen, besonders Memelland


Mehrere Deutungen möglich:

* litauisch "viršininkas" = der Vorsteher, Vorgesetzte, Kommandeur, Vorsitzende
* litauisch "juoda" = schwarz

Nach Vanagas Ableitung von
* litauisch "veršina" = Kalbfell, Kalbsleder


Wahrscheinlicher jedoch:
* lettisch "virši" = Heidekraut (erica vulgaris)
* lettisch "jods" = Waldteufel, böser Geist


Namensvarianten:
* Wirschien, Wirszien


Ortsnamen:
* Wirschk-Hans (1736), Amt Memel
* Wirschlauken (1736), Amt Lappönen Kreis Insterburg (laukas = Feld, Acker)
* Wirszeningken (1736), Amt Moulienen Kreis Ragnit


Seiten mit Postings:

- Wirschins/ Jodwirschat (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Wirschins/ Jodwirschat (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001370 | S: 1_14