Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Lumma (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 23:48 - 11.03.2007

* Ostpreußen

* prußisch "lumpe" = Sumpf, der bei Betreten zittert
* prußisch "lomm" = kleiner flacher Kahn, auch für Schilf und sumpfiges Gelände geeignet
* "Entenlomm" = mannslanger Kahn, in dem sich ein Jäger hinlegen kann, die Flinte neben sich, eine kleine Handschaufel zum Fortkommen

Namens-Varianten:
* Lomoth, Lomkisch, Lommatzsch, Lomordia
* Lumitz, Lummert

Ortsnamen:
* Lumpe (1411), Lomp, Kreis Morungen
* Lumpsin (1469), Lomse, Staddtteil von Königsberg
* Lumpsin (1469), Landschaft in der Gegend von Landsberg

Gewässer:
* Lumpe, Fluss in Litauen

Seiten mit Postings:

- Lumma (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Lumma (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.000888 | S: 1_14