Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Kirschner/ Kirschnik/ Kirschnereit (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 23:29 - 11.03.2007

* Ostpreußen

* prußisch "kirsnas" = schwarz

Namens-Varianten:
* Kirsne (1289), Samland
* Kirsnute (Schalwe)
* Hannus Kyrsnute (1378) "hat preußisches Recht", Samland
* Kirschinck (1540) "ein instman", Regeyn/ Samland
* Peter Kirschnik (1540), Keutryn/ Samland
* Peter Kirsenicke (1540) "von Keuttrin hot einen dinst"
* Christoph Kirschkowski (1736), Antbrakupönen Amt Budupöhnen Kreis Stallupönen/ Ebenrode
* Ensul Kirschnus (1736), Gr. Szuhskehmen Amt Dinglaugken Kreis Gumbinnen
* Kirschner-eit (Sohn von Kirschnus)

Ortsnamen:
* Kirsne (1364), Kammeramt Heilsberg "Preuße"
* Kirschaiten (1785), Kreis Preußisch-Eylau
* Kirschappen = Schwarz-Fluss (1785), Kreis Tapiau
* Kirschdorf (1785), Kreis Preußisch-Eylau
* Kirscheiten oder Kurschitten (1785), Kreis Preußisch-Eylau
* Kirschelbek oder Pakirschnen (1785), Kreis Tapiau
* Gr. u. Kl. Kirschkeim (1785), Kreis Tapiau
* Kirschenkeimsche (1785), Kreis Tapiau
* Kirschnehnen oder Kirschkehmen (1785), Kreis Fischhausen/ Samland
* Kirschnerey oder Platupönen (1785), Kreis Tapiau
* Kirschpellen oder Braxtepellen oder Wittichen (1785), Kreis Salfeld-Morungen
* Kirschland (1785), Kreis Insterburg
* Kirsteinsdorf oder Kersimdorf (1785), Kreis Neidenburg

Gewässer:
* See Kirsno Grenze Barten-Galindien

Seiten mit Postings:

- Kirschner/ Kirschnik/ Kirschnereit (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Kirschner/ Kirschnik/ Kirschnereit (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002101 | S: 1_14