Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Arbeit/ Arbeiter (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 20:47 - 11.03.2007

Bei Herkunft aus Ostpreussen:

Verballhornung von Arbute

* prußisch "ar(t)" = pflügen, "butis" = Bestand, Existenz
* "weidis" = Art und Weise

Nach Hans Georg Podehl "pflügt auf seine eigene Art und Weise" (art + weidis)

Namens-Varianten:
* Arbute (1357 Kreis Braunsberg, Bruder des Bute)
* Erbut (Samländer)
* Arbeide "ein freih zu Norjenen" (1540), Samland
* Arweide "im cammerampt Labthau" (1540), Samland
* Arbutte, Arweide, Arbeiter

Ortsnamen:
* Areboten (1290 Kreis Braunsberg bei Nallaben)
* Arweyden, Kreise Sensburg und Königsberg

Seiten mit Postings:

- Arbeit/ Arbeiter (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Arbeit/ Arbeiter (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001332 | S: 1_14