Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› Familiennamen —› Detzkies/ Dötzkies (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 19:49 - 11.03.2007

* Ostpreussen/ Memelland
* nehrungs-kurisch "dedzinat/ degt" = brennen; "dedzeklis" = der Brenner
* lettisch "dedzinat" = brennen; "dedzinatava" = die Brennerei; "dedzinatajs" = der Brandstifter; "dedziba" = der Eifer; "dedzigs" = feurig, eifrig; "dedzikla" = das Brenneisen
* prußisch "degint" = brennen, Brandrodung

Namens-Varianten:
* Detzkis, Detzkeit, Dötzkies, Doetzkies, Detzke, Dötzel, Dötzer

Ortsname:
* Dotzuhnen (1938 Muldau), Amt Goeritten Kreis Stallupönen/ Ebenrode

Seiten mit Postings:

- Detzkies/ Dötzkies (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Familiennamen —› Detzkies/ Dötzkies (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001064 | S: 1_14