Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Soboll (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 19:24 - 11.03.2007

* Ost- und Westpreussen, Danzig
* prußisch "sobis" = See, Gewässer

Namens-Varianten:
* Sobe, Sobol, Sobel, Sobela, Sobelat, Sobelatis
* Sobinas, Sobing, Sobas, Sobbe, Sobe, Sobania
* Sobolewski, Sobetzki, Sobisch
* Sobier, Sobieray, Sobottka, Sobotzki

Ortsnamen:
* Sobis (1262), Soben, Sobin (1411), Sooben Kreis Osterode, Gebiet Elbing
* Schobensee Kreis Osterode
* Sobaitschen (1938 Mehlkehmen), Amt Bredauen Kreis Stallupönen/ Ebenrode
* Sobertschen (1938 Bersken), Amt Ragnit

Gewässer:
* Soben See (1352), Schowbin (1411), Schobensee Kreis Osterode
* Schowen Fluss (1385) Kreis Osterode

* vergl. andere See-Namen:
* Malsobe
* Galinczeschobe
* Lanxobe
* Markxebe
* Malschöwen

Seiten mit Postings:

- Soboll (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Soboll (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002017 | S: 1_14