Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Person/ Perseis (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 18:54 - 11.03.2007

* Ostpreußen

* prußisch "persa" = Mulde, Grube
* "perses" = sumpfige, nicht zufrierende Stelle im Wald

vgl.
* litauisch "pra-per¨a" = nicht zufrierende Stell im Eis


Namens-Varianten:
* Persich, Persicke, Persekula
* Persch, Perschel, Perschi(e)n, Perschke, Perschon


Ortsnamen:
* Perses (1326), Persim, bei Eiserwagen Kreis Wehlau
* Perses (1326), Wald auf der bartisch-natangischen Grenze
* Perselen (1419), Perseln (1423), Perscheln Kreis Heiligenbeil

Gewässer:
* Persing-See/ Masuren
* Perses upe, Fluss in Lettland

Seiten mit Postings:

- Person/ Perseis (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Person/ Perseis (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003178 | S: 1_14