Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Jude/ Jode/ Gaude (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 18:09 - 11.03.2007

* Ostpreußen, zwei Deutungen möglich:

Personen:
a)
* prußisch "gaudesi" = Ton, litauisch "judus" = zanksüchtig
b)
* litauisch "juodas" = schwarz

Ortsnamen:
* Wenn nicht auf einen Ortsgründer, dann auf geografische Besonderheiten:
- Judupe (Schwarzfluss)
- Judlauken (Schwarzacker)
- Jodraggen (Schwarzhorn)
usw

Namens-Varianten:
* Gaudinis (1284), Gebiet Guttstadt
* Jodute (1296), Kammeramt Nehmen
* Jodeyko, Samland
* Jodenne/ Jodenne, Kammeramt Kerpau
* Jude (1338) Samland, 1352 Kammeramt Liebstadt
* Thomas Jude, "Pflugtreiber des Pflegers von Seesten"
* Jodocz (1339), Natangen
* Gaude (1346), Gebiete Allenstein, Nehmen, Kersiten
* Gaudesse (1355), Samland
* Gawdeline, "Schalwe"
* Gaudete (1359), Kammeramt Bartenstein
* Jode (1355), Gebiet Heilsberg, (1370) Samland
* Joduko (1389), Kammeramt Preußisch Markt
* Gaudewine (1409), Kammeramt Kerpau
* Judalle (1416), Kammeramt Zinten
* Judel (1419), Kammeramt Huntenau
* Gaudewis, Gebiet Wehlau
* Gaudil, Gebiet Wehlau
* Gaudenne (1389), Kammeramt Kerpau
* Gawdike, Gaudike, Gavdike, Gawdix, Gaudek(e)
* Gawdioth, Gaudyn Gawdil, Gaudine, Gawdine
* Jud, Judel, Judes, Juder, Judute, Judico, Jvdenne
* Juddatis, Judjohns, Judszent, Judszentatis
* Joth, Jodies, Jodeisch, Jodatis, Jodehlies, Jodelatis
* Jodeck, Jodschnies, Jodeglins (schwarze Tanne)
* Jodgalwies (Schwarzkopf), Jodgrigait, Jodjuns
* Jodjohns, Jodka, Jodsche, Jodurbartis, Jodszentis, Jodszuk
* Jodeit, Jodeleit, Jodies, Jodka, Jodrecke

Ortsnamen:
* Gaudityn (1287), Judynkirchen (1402), Judenkirchen (1551), Juditten Kreis Königsberg
* Jodisakka (1331), Samland
* Joduthen (1419), Gebiet Balga
* Jodeglienen (1736), Moosheim (1938), Amt Dörschkehmen Kreis Pillkallen
* Jodeischen-Jahn (1736), zu Galten eingemeindet (1897), Amt Memel
* Jodicken-Wittko (1736), Kreis Prökuls
* Jodischken-Schackbarschken (1736), Jodingen (1938), Kreis Ruß
* Jodlauken (1736), Schwalbental (1938), Amt Gaudischkehmen Kreis Insterburg
* Jodraggen (1736), Kreis Ruß
* Jodringkehmen (1736), Sinnhöfen (1938), Amt Budwetschen Kreis Stallupönen
* Jodszehmen (1736), zu Stannen eingemeindet (1932), Amt Gerskullen Kreis Ragnit
* Jodszen (1736), Ackersmühle (1938), Amt Brakupönen Kreis Gumbinnen-Pillkallen-Ragnit
* Jodszen (1736), Kleinhildesheim (1938), Amt Dörschkehmen Kreis Pillkallen
* Jodszen (1736), Amt Kiauten Kreis Goldap
* Jodszleidszen (1736), Altlinden (1938), Amt Stannaitschen Kreis Gumbinnen
* Jodszuhnen (1736), Jodanen (1938), Amt Königsfelde Kreis Darkehmen-Goldap
* Jodupchen (1736), Mittenfelde (1938), Amt Stannaitschen Kreis Gumbinnen
* Jodupönen (1736), Naßfelde (1938), Amt Dörschkehmen Kreis Pillkallen
* Jodupönen oder Karrohnen (1736), Amt Lesgewangminnen Kreis Ragnit
* Jodszuhnen (1736), Amt Mattischkehmen Kreis Gumbinnen
* Judellen (1736), Amt Gudwallen Kreis Darkehmen
* Judtschen (1736), Kanthausen (1938), Amt Stannaitschen Kreis Gumbinnen

Seiten mit Postings:

- Jude/ Jode/ Gaude (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Jude/ Jode/ Gaude (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.007431 | S: 1_14