Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Steppuhn/ Stepphuhn/ Steputat (Familienname)
 


Autor Mitteilung
B. Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 756


Gesendet: 17:57 - 11.03.2007

* Ostpreußen

* prußisch "steipata" = quellige sumpfige Gegend
* litauisch "stepinti" = stützen, befestigen

Nicht von Stephan!

Namens-Varianten:
* Stypper, "Schalwe"
* Stepat, Step(p)hun, Stephan, Stepka, Steppa
* Steppat, Steppun, Steppath, Steppien, Steppenkursch
* Stepszaitis, Steputsch, Steppaitis, Stepponis
* Stepponatis, Stepputtis, Stepputatis, Steppuweit

Ortsnamen:
* Stepponaten (1736), Steffenshof (1939 ), Kreis Ragnit
* Stepponischken (1736), 1893 zu Kulmen-Laugallen, Amt Baubeln Kreis Tilsit
* Steppon-Kuhren (1736), Amt Ruß/ Memelland
* Steppon-Röszen (1736), Amt Baubeln Kreis Tilsit
* Steppon-Wanney (1736), 1894 zu Pakamonen, Amt Baubeln Kreis Tilsit

Seiten mit Postings:

- Steppuhn/ Stepphuhn/ Steputat (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Steppuhn/ Stepphuhn/ Steputat (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002039 | S: 1_14