Kaiserin Elisabeth Forum - Erzsébet Királyné Fórum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Neuigkeiten —› Eure Weihnachtsgeschenke
 


Autor Mitteilung
Szonja
Moderator

Beiträge: 135


Gesendet: 11:40 - 28.12.2006


Hallo Ihr Lieben,

Bin wieder da von den Feiertagsbesuchen.

Jetzt bin ich aber mal neugierig und frag mal so in die Runde, was Ihr so zu Weihnachten bekommen habt?

Ist da auch was Elisabeth-Mäßiges beigewesen?

Ich mach mal gleich den Anfang und erzähl Euch, was ich so bekommen habe...

Also von meinen Schatz hab ich den ganzen Sternenstoff geschenkt bekommmen, für das Sternenkleid. Von meiner Mama hab ich ne weiße Strickjacke, Sternenohringe und den klassischen Geldumschlag bekommen.
Mein Papa hat mir Turnierkleidung gekauft, weil ich im Sommer wieder auf Turnieren mitreiten will. Meine Schwester hat mir ein überdimsonales Pferdebadehandtuch geschenkt, meine Stiefschwester einen Kerzenständer, mein Stiefpapa ein Musicalführer und Geld und meine Oma hat mir auch noch nen Geldumschlag geschenkt.

Das wars glaube ich... Falls ich noch was vergessen habe, schreibe ich noch mal...

Bis dann dann
Eure Sonja
nicole
Boardkaiser

Beiträge: 240


 

Gesendet: 16:14 - 28.12.2006

also bei mir war leider nichts von Elisabeth dabei, aber ich hab vor Weihnachten eine schöne Porzelanpuppe von meiner Oma bekommen -> Trödelmarkt

Mein Schatz hat mir eine Armkette und 2 sexy Nachthemden geschenkt.
Ansonsten gab es noch Geld , einen Jogginganzug und die obligatorischen Stricksocken von Oma (Ist auch schon mitlerweile Tradition bei uns).
Achja und noch leckere Lauensteiner Pralinen :lecken:Mir selber hab ich "Elisabeth - Bilder einer Kaiserin " gekauft
Anonymous


 

Gesendet: 17:24 - 28.12.2006

Bei uns im Haus ist kurz vor Weihnachten die Gasheizung kaputt gegangen, wir haben uns zu Weihnachten eine neue Gasheizung geschenkt, romantisch nicht?..
dannymusik
Goldmember

Beiträge: 653


 

Gesendet: 12:14 - 29.12.2006

Ich habe was zum Anziehen bekommen, einen Kalender und einen selbstgemachten Teddybären von meiner Ma. Ich bekomme allerdings demnächst noch was von meinen Freundinnen.
anna
Power-User

Beiträge: 62


 

Gesendet: 16:22 - 30.12.2006

unterm tannenbaum habe ich einen pinken ipod gefunden *freu*,alle folgen von "pride and prejudice" mit dem genialen schauspieler colin firth *der ist soo süß*,gaanz viele bücher,anziehsachen und den traditionellen umschlag=)
Möwe
Boardjunior

Beiträge: 10


 

Gesendet: 11:39 - 01.01.2007

Also ich habe einen super Ohrensessel mit Hocker bekommen, damit die Lektüre von Sisi-Büchern noch bequemer wird - stehe schon gar nicht mehr daraus auf. Dann den neuen Sisi-Reiseführer-sehr empfehlenswert wenngleich auch hier einige Fehler auftauchen. Die überarbeitete Rudolfbiografie - aber nur, weil sie sonst in meiner Sammlung fehlen würde. Den Lehrerreport, DVDs, einen besonderen Kerzenhalter, Geld, Die Kinder-Uni...
anna
Power-User

Beiträge: 62


 

Gesendet: 10:08 - 02.01.2007

liebe möwe,
irre ich mich oder hast du wirklich eine kopie des spanischen hofzeremoniells?über eine antwort würde ich mich freuen!
anna
Möwe
Boardjunior

Beiträge: 10


 

Gesendet: 13:37 - 02.01.2007

Du irrst dich nur teilweise. Das spanische Hofprotokoll gibt es nicht. Es existieren nur dem jeweiligen Anlass angepasste Protokolle. Davon habe ich die Kopien des Bestattungsprotokolls von Rudolf (Ezh. Albrecht) und Kaiserin Elisabeth (Kaiserin Maria Anna). D.h die Hofzeremonien der in Klammer stehenden Bestattungen wurden für Rudolf und Elisabeth angepasst aus diesen alten.
Sophie
Boardkönig

Beiträge: 160


 

Gesendet: 17:47 - 02.01.2007

Hallo Möwe,

wenn ich Dich also richtig verstehe, dann gibt es kein dickes Buch mit dem Titel Spanisches Hofzeremoniell, sondern nur verschiedene Protokolle, die vorschreiben, wie bestimmte "Vorgänge" bei Hof abzulaufen haben?
Ich habe mich nie mit dem Hofzeremoniell beschäftigt, weshalb meine Frage etwas komisch formuliert klingen mag.
anna
Power-User

Beiträge: 62


 

Gesendet: 18:02 - 02.01.2007

liebe möwe,
dürfte ich dich um einen großen gefallen bitten?würdest du soo freundlich sein und mir diese kopien schicken?
einen schönen abend wünscht
anna
Möwe
Boardjunior

Beiträge: 10


 

Gesendet: 18:04 - 02.01.2007

Genauso ist es. Man hat die Zeremonielle von vorhergehenden Ereignisse einfach auf das Aktuelle übertragen (Änderung der Namen in der Hauptsache)und das ganze dann in Reinschrift neu aufgeschrieben. Ich habe Kopien von den veränderten Protokollen sowie von den Reinschriften. Das sind dann einfach mehrseitige DinA4 Bögen. Finden kann man sämtliche Protokolle im Haus- Hof- und Staatsarchive. Die machen auch Kopien davon, die allerdings sind relativ teuer und kommen Wochen später.

Seiten mit Postings: 1 2

- Eure Weihnachtsgeschenke -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Neuigkeiten —› Eure Weihnachtsgeschenke
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004887 | S: 1_14