Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44

zum Seitenende

 Forum Index —› Rätsel —› Codeknacker (6)
 


Autor Mitteilung
˜*•Zauberlehrling•*˜
Privatdetektiv

Beiträge: 535


Gesendet: 23:08 - 27.03.2010

Ja also da Codeknacker (5) schon ziemlich lang ist, mach ich mal nen neuen Thread auf.
Das Rätzel in Codekancker (5) kann Parallel noch zu Ende gemacht werden!
Conan 11
Meisterdetektiv

Beiträge: 3121


 

Gesendet: 23:20 - 27.03.2010

also ich hab hier ein rätsel wo ich nicht weiter komm vll seid ihr ja schlauch als ich

es geht um eine zahlen reihnfolge 4=16=37=58=?=145=42=geht der zyklos wieder von vorne los

die frage ist welche zahl kommt für das ?
˜*•Zauberlehrling•*˜
Privatdetektiv

Beiträge: 535


 

Gesendet: 23:23 - 27.03.2010

hmm da muss ich mri erstmal gedanken durm machen
Spyderz3r0
Detektiv

Beiträge: 183


 

Gesendet: 00:11 - 28.03.2010

Da kommt 89 hin
Hat was mit dem "Steinhaus-Zyklus" zu tun

Man nimmt eine zahl und macht aus ihr soviele zahlen wie sie stellen hat. quadriert diese und daiert die dann

bsp: 44= 4^2+4^2 = 16+16 =32

lösung:

4=16=37=58=?=145=42

4^2 =16

16= 1^2+6^2 = 1+36 = 37

37= 3^2+7^2 =9+49 = 58

58 =5^2+8^2=25+64 = 89

89 = 8^2+9^2 = 64+81 =145

145 = 1^2+4^2+5^2 = 1+16+25 =42
Conan 11
Meisterdetektiv

Beiträge: 3121


 

Gesendet: 00:21 - 28.03.2010

richtig vielen dank
˜*•Zauberlehrling•*˜
Privatdetektiv

Beiträge: 535


 

Gesendet: 18:36 - 28.03.2010

oh okay.. da wär ich nie drauf gekommen und von diesem zyklus oder prinzio hab cih auhc noch nie gehört... aber man lernt ja nie aus
Conan 11
Meisterdetektiv

Beiträge: 3121


 

Gesendet: 16:31 - 01.04.2010

hmm schade das keiner von euch wieder ein gutes reinsetzt

na dann müsst ihr meine nehmen (wie würdet ihr die überhaupt einstufen leicht mittel oder vll doch schwer)

Folgende Worte sind auf dem Grabstein eines berühmten Mathematikers zu lesen:

"Ein Sechstel meines Lebens verbrachte ich als Knabe , dann ein Zwölftel meines Lebens als junger Bursche. Danach, ein Siebtel meines Lebens später, heiratete ich.
Fünf Jahre nach meiner Hochzeit wurde ich mit einem Sohn beschenkt, aber leider lebte er nur die Hälfte meiner Lebensjahre.
Heute, vier Jahre nach seinem Tode, sage auch dieser Welt Adieu"

Wie viele Jahre lebte der Mathematiker

So ich hab da mal eine Bitte. Manche hier im Forum können Codeknacker sehr gut, so dass man kaum eine Möglichkeit hat selbst zu lösen/grübeln. Ich würde eucht bitten eure Lösungen wie Spoiler zu verdecken damit man auch ne Chance hat.
Christoph
Moderator

Beiträge: 8030


 

Gesendet: 17:48 - 01.04.2010

Das Problem ist, dass deine Rätsel leider keine Verschlüsselungscodes sind, um die es hier eigentlich geht. Mathematische Aufgabenstellungen sind eher langweilig...

<<<
Einfach die angebenen Zeiten (Knabe, Bursche, 1/7 später, 5 Jahre später, halbes Leben lang Sohn, 4 Jahre) zusammenaddieren, und das mit der Lebenszeit T gleichsetzen:

T/6 + T/12 + T/7 + 5 + T/2 + 4 = T

Nach T umstellen ergibt T = 84

Er ist also 84 Jahre alt geworden.
>>>

Conan 11
Meisterdetektiv

Beiträge: 3121


 

Gesendet: 20:59 - 01.04.2010

inmoment hab ich nichts besseres
Conan 11
Meisterdetektiv

Beiträge: 3121


 

Gesendet: 21:00 - 01.04.2010

ach hab vergessen das es richtig ist
Aphrodite
Anfänger

Beiträge: 14


 

Gesendet: 17:04 - 12.04.2010

aber ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
findet heraus welches wort hir raus kommt :

lbuem


na los ich warte

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44

- Codeknacker (6) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Rätsel —› Codeknacker (6)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.021232 | S: 1_4