www.kaiserinelisabeth.co.cc

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› News / Updates —› Kronprinz Rudolf - Ausstellung 2008 im Hofmobiliendepot
 


Autor Mitteilung
Titania
Erzherzogin

Beiträge: 301


Gesendet: 20:14 - 26.06.2007

Vorankündigung
August 2008 - Jänner 2009

"Kronprinz Rudolf"
Eine Austellung zum 150. Geburtstag des Thronfolgers

http://www.hofmobiliendepot.at/de/site/publicdir/0105010000_46.php?


Museum
Carolin
Baroness

Beiträge: 36


 

Gesendet: 21:58 - 27.06.2007

Das hört sich ja gut an. Weiß jemand ob das im Moment im Hofmobiliendepot ausgestellte "Türkische Zimmer" des Kronprinzen das Original ist?

Weiß jemand ob es vielleicht Bestrebungen gibt die "Gemächer" des Kronprinzen in der Alten Burg der Hofburg wieder herzustellen? Wohl eher nicht, denn darin befinden sich so weit ich weiß Büros o.ä., oder?
Titania
Erzherzogin

Beiträge: 301


 

Gesendet: 22:01 - 27.06.2007

Die Räume des Kronprinzen sollten mit integriert werden aber die neue Regierung braucht mehr Büros also wurde dieses Vorhaben hinten angestellt.

Das Türkische Zimmer ist so weit ich weiß Original (vielleicht bis auf den Baldachin, der sieht sehr neu aus).
Carolin
Baroness

Beiträge: 36


 

Gesendet: 12:56 - 24.08.2007

Ich schreib's mal in diesen Thread, weil es doch zum Thema passt. Auf der Seite vom Schloss Schönbrunn ist eine Pressemappe von 2007 zu finden. Darin befinden sich auch die Investitionsvorhaben. Dort steht etwas von Rekonstruktion der Sommerappartements der kaiserlichen Familie im Erdgeschoss. Weiß da jemand Näheres?

http://www.schoenbrunn.at/de/site/publicdir/res/601268_87806_Pressemappe_Bilanz-PK_2007.pdf
Bea
Herzogin

Beiträge: 112


 

Gesendet: 14:47 - 11.09.2007

Carolin hieße das dann auch, dass die privaten Zimmer von Elisabeth (Erläuterung von der Website des Schlosses Schönbrunn zum entsprechenden Teil:
Das Stiegenkabinett diente Elisabeth als Schreibzimmer. Hier verfaßte sie zahlreiche Briefe, ihre Tagebücher und auch ihre Gedichte.

Bis zum Ende der Monarchie existierte hier eine Wendeltreppe, die 1863 für die Kaiserin eingebaut wurde, und die zu ihren Pivatgemächern im Erdgeschoß führte.

Diese Räumlichkeiten, die heute nicht mehr existieren, waren nicht nach höfischen Richtlinien, sondern nach dem Geschmack der Kaiserin eingerichtet, hatten veilchenfarbene Seidentapeten und waren mit Einrichtungsgegenständen aus dem Besitz Elisabeths möbliert. Außerdem besaß das Gartenappartement einen Fitnessraum mit Massagekammer, und einen "geruchlosen, eleganten Bequemlichkeitsort nach englischer Art" - eine Toilette.

Da die äußerst scheue Kaiserin häufig im Schloßpark spazierte, konnte sie von ihrem Gartenappartement jederzeit das Gebäude verlassen und es wieder betreten ohne von den Türhütern und der Garde beobachtet zu werden.)

wieder hergestellt werden? Zwar steht in dem Pressetext als Spitzmarke Kronprinzappartements, aber im Text ist von den kaiserlichen Sommerappartements die Rede.
Vielleicht weiß Sophie was darüber??
Erzsébet
Großherzogin

Beiträge: 223


 

Gesendet: 18:28 - 06.04.2008

DA, auf Laxenburg ist auch was, hier der LINK: http://www.vetsera.info/
Sophie
Moderator

Beiträge: 1033


 

Gesendet: 16:16 - 07.04.2008

Ich möchte kurz auf meinen Beitrag vom 17. Januar zu diesem Thema verweisen:

Schloss Laxenburg - 21. August 2008

Ausstellung anlässlich des 150. Geburtstags des Kronprinzen Rudolf

http://kronprinz-rudolf.net

Ebenfalls interessant:

"Mit einer Sonderausstellung zu Kronprinz Rudolf werden ab August die derzeit noch in Restaurierung befindlichen Kronprinzenappartements im Erdgeschoß des Schlosses für das Publikum geöffnet“, erläutert Schloss Schönbrunn-Co-Geschäftsführer Wolfgang Kippes am Montag auf einer Pressekonferenz in Wien. Die Ausstellung zum 150. Geburtstag des Thronfolgers wird als Doppelausstellung im Schloss und im Hofmobiliendepot umgesetzt. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt im Hofmobiliendepot. Dort wird das Leben von Kronprinz Rudolf in all seinen Facetten thematisiert. Unter anderem werden noch nie öffentlich präsentierte Möbelstücke aus Mayerling zu sehen sein. In den Kronprinzenappartements im Schloss wird ergänzend dazu das Thema Jagd aufbereitet. Die historisch-authentische Wiederherstellung der Kronprinzenappartements schlägt sich mit insgesamt 4,2 Mio. Euro zu Buche.

Seiten mit Postings: 1

- Kronprinz Rudolf - Ausstellung 2008 im Hofmobiliendepot -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› News / Updates —› Kronprinz Rudolf - Ausstellung 2008 im Hofmobiliendepot
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005307 | S: 1_4