www.kaiserinelisabeth.co.cc

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› News / Updates —› Christomanos: Tagebuchblätter
 


Autor Mitteilung
Sophie
Moderator

Beiträge: 1033


Gesendet: 13:45 - 07.11.2004

Bei amazon bin ich auf ein Buch gestoßen, das sich "Tagebuchblätter
von Constantin Christomanos" nennt. Soweit nichts neues. Allerdings ist dieses Buch noch nicht erschienen.

Bisher kannte ich nur das von Verena von der Heyden - Rynsch herausgegebene Exemplar der Tagebuchblätter, das mittlerweile leider vergriffen ist.

Kann man bei dem bald erscheinenden Buch auf neue Erkenntnisse hoffen oder handelt es sich um eine weitere Ausgabe von "ich nehme ein altes Buch, lege es neu auf, schreibe Kaiserin Sissi drauf und verdiene ordentlich" ? - natürlich mit Sondereinband.
Admin
Moderator

Beiträge: 409


 

Gesendet: 11:38 - 08.11.2004

Soweit mir bekannt, soll dieses Buch das Werk von Verena von der Heyden-Rynsch ablösen.

Es werden also kaum verschollene, oder im Privatbesitz befindliche Schriften Christomanos' neue Erkenntnisse zur "Wahrheitsfindung" eröffnen.

Aber das macht nix, bisher hat sich noch jedes Buch, Museum oder sonstige Institution, das uns "Mythos&Wahrheit" versprach, nur Mythos&Mythos geboten. Daher habe ich das Online Museum auch bescheiden "Mythos und Sage(r)" benannt. Was Mythos und Sage sind, muss ich sicher nicht näher ausführen und ein "Sager" dürfte auch geläufig sein.
Im online Museum gibt's jetzt übrigends ein weiteres Foto in "Titanias Arche" (wer ein Flash-plugin installiert hat, kann einen Rundgang durch die Arche wagen, indem er mit der Maus über das Bild auf der rechten Seite fährt).

Elisabeth Museum online - Mythos und Sage(r)

Seiten mit Postings: 1

- Christomanos: Tagebuchblätter -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› News / Updates —› Christomanos: Tagebuchblätter
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.004304 | S: 1_4