Das Forums-Archiv von pferdeglueck.de

    

 · Home · Registrieren · Admin-Area · FAQ · Memberliste · Einstellungen · Suche · AGB/Impressum · Login ·

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Ingwer-Forum: Anwender helfen Anwendern —› Bezugsquelle
 


Autor Mitteilung


Gesendet: 13:05 - 27.09.2007 | :: Edit | :: Move | :: Delete | :: Close | :: Re-Open

Hallo,

wo bekomme ich denn günstig, qualitativ guten Ingwer her? Bisher habe ich immer die gelbe Dose von Ströh gekauft.

Ich freue mich über eure Tipps!

Gesendet: 18:06 - 27.09.2007 | :: Edit | ::Delete

Referenzadresse seit Beginn der Ingweraktion im Jahre 2002 ist für pferdeglueck.de die Gewürzmühle Neumann in Herzfelde. Du findest Näheres im Internetauftritt dieses tradtionellen Gewürzhändlers (Direktlink: "Gewürzmühle Neumann" ) . Weitere Infos im redaktionellen Teil von pferdeglueck.de (Rubrik: Ingwer kompakt).

Grüße
Guido
Gesendet: 14:27 - 28.09.2007 | :: Edit | ::Delete

Danke für die Info!
Gesendet: 14:34 - 28.09.2007 | :: Edit | ::Delete

Danke für die Info!
Es gibt aber sicher noch andere gute, preiswerte Antbieter, oder? Oder wird diese Seite von der Gewürzmühle gesponsort?
Kennt jemand einen regionalen Händler im PLZ Bereich 21?

(PS: Warum kann ich meinen eigenen Beitrag nicht editieren?)
Gesendet: 19:00 - 28.09.2007 | :: Edit | ::Delete

... bei Referenzadressen geht es nicht um's Sponsern (die ewig gleiche Leier im Internet), sondern darum, dass man den Lesern unserer Website eine von uns nachgeprüfte und regelmäßig nachvollzogene Qualität empfiehlt. Bei bestem Preis-/Leistungsverhältnis, und Gewürzen aus Profihand. Bis heute hat nur die Gewürzmühle Neumann durch Laborwerte u. a. die Karten über ihre erstklassige (BIO-)Ware offen auf den Tisch gelegt, sodass man bedenkenlos diese Empfehlung geben kann. Zumal wir uns hier mit dem Ingwer in einem äußerst sensiblen Umfeld bewegen und die Wirkung letztlich auch von der Qualität entscheidend abhängt.

Wenn wir auf "Sponsering" aus wären, hätten wir seit 2002 aufgrund zahlreicher Angebote für Bannerschaltungen genug Gelegenheit gehabt.
Gesendet: 11:58 - 26.11.2007 | :: Edit | ::Delete

..auch ich kann die Gewürzmühle Neumann sehr empfehlen: Die Bestellungen klappen immer super schnell und Frau Bismarck ist sehr freundlich. Zu teuer finde ich den Ingwer auch nicht.
Bei mäkligen Pferden geht der griesförmige Ingwer sehr gut. Ich füttere ihn mit Hesta Mix von St. Hippolyt. Mit ein wenig Wasser angefeuchtet bleibt er gut an dem Futter haften.

Gruß Tanja
Gesendet: 09:25 - 19.03.2008 | :: Edit | ::Delete

Hallo ,

ich kann nur den Ingwer aus Tansania von Amarelo24 empfehlen. Der ist grob geschnitten in Bio-Qualität und den frisst meine Rosinante sehr gerne mit
eingeweichten Heucobs.Getestet auf Gingerole ist der auch.Letztes Jahr gab es nur den Feinschnitt , den wollte sie nur durch meine geraspelten Äpfel mit Apfelmus zusammen futtern. Ihre Arthrose vorne hat sich prima gebessert. Ich bin ganz happy.

Seiten mit Postings: 1

- Bezugsquelle -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Ingwer-Forum: Anwender helfen Anwendern —› Bezugsquelle
 

:: Hinweis
Sie sind nicht eingeloggt. Ihre Postings werden als Anonymous veröffentlicht.
:: Deine Antwort
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  Image Link  Insert URL  Email Link  Quote   
Der Forenbetreiber läßt keine anonymen Postings zu. Bitte registrieren Sie sich, um aktiv an den Diskussionen teilzunehmen.

Bezugsquelle

naanoo logo
Version 3.0.1 | Load: 0.007987 | Server: 1_4