Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› Familiennamen —› Mogk (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 11:20 - 03.02.2012

Ostpreußen, Memelland

Der Name ist nicht eindeutig:
1.) Hinweis auf einen Mohnzüchter.

*prußisch „mokas, môkas, mokniks“ = Mohnzüchter
* „moke, môke, make“ = Mohn
*nehrungs-kurisch „maguoans“ = Mohn

2.) Hinweis auf ein Persönlichkeitsmerkmal.
*litauisch „mageti“ jemand am Herzen liegen, jemand, der bereit, verführerisch, attraktiv ist
* „magus“ = anziehend, lockend

Namenvarianten:
*Mogenne (um 1400), Gebiet Gerdauen
*Hans Mogine (1419), Gebiet Brandenburg (Frisches Haff)
*Mackes (1400)
*Macke (1400), Samland
*Frau Mackerow, Natangen
*Mar. Mackynne(1407), „Surwillen Weib“
*Makie (1284), Gebiet Balga
*Makike ((1335), Ermland
*Machis (1335), Kreis Heilsberg und Kreis Mohrungen
*Maches (1337), [[Ermland]]
*Moge, Mage, Mogge, Mogseschewitz, Mochus, Moche, Moke, Mokatis, Mokis, Mokolies, Mokulies, Mokulys

Ortsnamen:
*Mokaym (1355), Kammeramt Kerschitten, Kreis Preußisch Holland
*Magayn (1401), Mogahnen, Kreis Fischhausen
*Magein (1411), Maggen, Kreis Heiligenbeil
*Magutten (1399), Magotten, Kreis Wehlau

Seiten mit Postings:

- Mogk (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Familiennamen —› Mogk (Familienname)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001918 | S: 1_14