Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga/Anime —› Sailor Moon
 


Autor Mitteilung
HeijiAntePortas
Hyperdetektiv

Beiträge: 1730


 

Gesendet: 14:53 - 19.08.2014

Nostalgisch kann man ja ruhig sein, bin ich ja auch, man darf eben nur kein Remake der alten Serie erwarten. Dass man die beiden hier und da vergleicht liegt in der Sache, aber man sollte nicht diese Erwartung haben.

Hmm, also wenn die in dem Tempo weitermachen, dann kann ich mir vorstellen, dass die Geschichte um Queen Beryl mit der 1. Staffel locker abgeschlossen werden kann. Für diese Storyline hat man nur 2 Mangas gebraucht, es geht da relativ schnell. Es kann als sein, dass bereits ein neuer Gegner aufgetreten und vielleicht sogar besiegt wurde. Es sei denn, sie strecken die erste Staffel jetzt doch noch. Ich bin gespannt wie sie das handhaben. Leider habe ich meine Mangas gerade nicht zur Hand, da eine weiter weg wohnende Freundin die Neuauflage auch mal genießen wollte. Deswegen kann ich nicht nachschauen.
Ich hoffe doch sehr, dass es bei 26 Folgen bleibt und auch eine 2. Staffel anlaufen wird ;).
Brille_Kudo
Hyperdetektiv

Beiträge: 2335


 

Gesendet: 19:56 - 06.09.2014

Folge 5 - Makoto / Sailor Jupiter

Die Einführung von Makoto, bzw. Sailor Jupiter hat mir super gut gefallen. Bis auf Folge 2 (und diesen animierten Effekten) sind alle Folgen bisher auf einem konstant guten Niveau. Die Folgen sind ganz anders aufgebaut als bei der alten Serie. Bis auf die Charaktere und der Haupthandlung ist hier ja alles anders. Als Nicht-Manga-Leser bin ich natürlich gespannt wie es weitergeht. Jedyte z.B. wurde von den Sailor-Kriegerinnen ja bereits vor Makotos erstem Auftritt besiegt. Ich freu mich auch schon, wie und ob man die Beziehung von Kunzite und Zoisite darstellt. War Neflite im Manga eigentlich am Ende auch in Naru verliebt? Makotos Verwandlung zu Sailor Jupiter war jedenfalls episch und hat mir sehr gut gefallen. Das hat gerockt. Auch hat mir gefallen, dass wir gleich etwas über Makotos Vergangenheit erfahren haben, über ihren Ex-Schwarm und wieso sie die Schule gewechselt hat. In der alten Serie wurde darauf ja nie so genau eingegangen. Da war immer nur von dem Ex die Rede, der aber nie zu sehen war, geschweige denn einen Namen wie Senpai hatte.

Nun freu ich mich auf die Folge 6 mit Tuxedo Mask. Der kam mir bisher immer etwas zu kurz in den Folgen. Da fällt mir übrigens gleich noch ein kleiner Kritikpunkt ein. Tuxedo Mask weiß das Usagi Sailor Moon ist? Aha... nimmt mMn etwas die Spannung weg. Makoto hat Sailor Moon auch sofort erkannt und als Luna ihr den Zauberstift überreichte, wusste sie ohne Erklärung, was sie zu sagen hatte, um sich zu verwandeln. War etwas unlogisch, aber ist wie gesagt nur eine Kleinigkeit.
HeijiAntePortas
Hyperdetektiv

Beiträge: 1730


 

Gesendet: 11:40 - 07.09.2014

Auch ich fand die Folge richtig, richtig gut! Die beste bisher! Makotos Einführung war sehr schön umgesetzt und was ich besonders liebe: es wird deutlich, dass Usagis ein reines und gutes Herz hat, dass sie Menschen beurteilt, nachdem sie sie kennenlernt und das Gute in jedem sieht.
Ich kann Brilles Post gar nicht mehr so viel hinzufügen, ich stimme in (fast) allen Punkten überein :). Die Verwandlung war diesmal so gut, dass ich fast ne Gänsehaut bekommen habe....von einem Anime! Das soll was heißen! Tuxedo Mask weiß sehr früh, dass Usagi SM ist, aber im Manga hat das nichts an Spannung rausgenommen. Viel eher wurde ihre tiefe Verbundenheit deutlich. Auch in der Folge, als TM Usagi am Fenster erwartet hat...das sah so wunderschön gezeichnet aus. Auch Makoto war so hübsch, wie alle Mädchen.
Ich habe mir das mit diesem "Sie erkennt sie ja sofort" und "Sie weiß was sie sagen soll?" immer so erklärt: die Mädchen sind die Sailor Kriegerinnen, auserwählte Kämpfer und nachdem sie erwacht sind (also immer dann, wenn das Zeichen auf ihrer Stirn erscheint) ist ihnen ihre Bestimmung bewusst und sie brauchen keine Erklärungen mehr. Viel eher habe ich mich immer gefragt: wie trägt Luna nur die Füller mit sich rum xD?
Ganz großartig, eine tolle Umsetzung des Mangas, ich freue mich sehr auf die nächste Folge, da geht es endlich mit TM weiter :). Hoffentlich müssen wir nicht wieder eine Woche länger warten. Wieso hatte sich die Ausstrahlung eigentlich verzögert?
conan-kun
Moderator

Beiträge: 4343


 

Gesendet: 15:50 - 07.09.2014

Ach ist es schon wieder so weit? xD
Echt gut, dass ihr darüber sprecht, dann bekommt man immer so bissl mit, wann die Folge kommt :P

Gebe meine Eindrücke dann ab, wenn ich sie gesehen habe in den nächsten Tagen :D
Brille_Kudo
Hyperdetektiv

Beiträge: 2335


 

Gesendet: 16:34 - 07.09.2014

Ich vergesse es auch immer, dass wieder eine neue Folge on ist. Muss aufpassen keine zu verpassen, denn nach 2 Wochen ist die Folge davor ja nicht mehr verfügbar (Ausnahme: Folge 1). Ich war deshalb schon verwundert... dachte dass gestern Folge 6 kommen müsste und ich Folge 5 verpasst hätte.

HAP: Luna ist eine magische Katze. Die dreht sich doch einmal in der Luft und dann erscheint der Zauberfüller.^^
HeijiAntePortas
Hyperdetektiv

Beiträge: 1730


 

Gesendet: 17:39 - 07.09.2014

Stimmt, Luna hat da sicher ihre Möglichkeiten :-D
Und ich muss auch noch schreiben, wie toll ich die Attacken der Mädchen finde. Nicht wie in der alten Serie, immer wieder das gleiche "Feuerringe fliegt", sondern variierend und bei Drei und Makoto badass :-D [i][/i]
conan-kun
Moderator

Beiträge: 4343


 

Gesendet: 21:10 - 14.09.2014

JA nun also ... ich kann gar nichts anderes sagen, als das was ihr gesagt habt ... mist :D

War eine echt schöne Folge und die Story scheint jetzt auch komplett anders zu laufen, als im Anime ... immerhin weiß Makoto schon wer Usagi wirklich ist. Und die Fairy-Tail Musik (jaaaa sorry, für mich ist es immer noch wie Fairy Tail xDD) tut ihr übriges. Bei der bekomm ich sowieso schon Gänsehaut^^
HeijiAntePortas
Hyperdetektiv

Beiträge: 1730


 

Gesendet: 22:30 - 20.09.2014

Wieder eine neue Folge, diesmal schneller als das letzte Mal :)
Und was für eine Episode! Ich muss sagen: zeichnerisch nicht ganz so stark wie die letzte, aber thematisch wird es jetzt immer intensiver und damit besser!
Ich bin so ein enormer Fan von den Duellen! Die Attacken der Mädchen sind grandios, es steckt soviel Power dahinter. Der Auftritt von Sailor Moon ist aber auch ganz und gar nicht zu verachten. Toll umgesetzt, wunderbar dargestellt!
Ich freu mich schon so sehr auf die nächste Folge und ihr?
Brille_Kudo
Hyperdetektiv

Beiträge: 2335


 

Gesendet: 22:46 - 20.09.2014

Hab mir gerade die 6.Folge angeschaut. Wieder sehr genial und inzwischen bin ich der Meinung, dass die neue Sailor Moon Serie weder besser noch schlechter als die Alte ist. Beide Serien haben auf ihre ganz verschiedene Art und Weise ihren Charme. Inzwischen hab ich mich auch an die Musik gewöhnt und finde sie sehr schön - allen voran das Opening und Ending finde ich schön. Das König Beryl sich nun auch noch in den Kampf begab, hat mich überrascht. In der alten Serie war dies ja wirklich nur zum Schluss, wenn ich mich richtig erinnere...; aber in der alten Serie kam sie mir etwas bedrohlicher rüber. Bin gespannt wie es mit den vier Generälen noch weiter geht. Die Chemie zwischen Usagi und Mamoru wird hier übrigens sehr viel besser rüber gebracht. Freu mich auf die nächste Folge :)
conan-kun
Moderator

Beiträge: 4343


 

Gesendet: 01:25 - 24.09.2014

Wow die legen ein Tempo hin :O
Gefällt mir richtig gut und die Musik tut wie immer ihr Übriges ... fast durchgehende absolute Gänsehaut bei der Folge gehabt. Und dann mischt auch noch Beryl selbst mit ... krass.

Allerdings kann ich mir irgendwie nach wie vor nicht vorstellen, dass man als neuer Zuschauer da durchblicken kann xD

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34

- Sailor Moon -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga/Anime —› Sailor Moon
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002539 | S: 1_4