GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Betriebssysteme —› BOOT.INI
 


Autor Mitteilung
PCfreak
registriert

Beiträge:


Gesendet: 18:59 - 22.08.2003

Wenn ich meinen PC starte, tauch kurz ein schwarze Bildschirm auf in dem steht dann: FEHLERHAFTE DATEI: BOOT.INI STARTEN VON C:\WINDOWS\.

Dann startet der computer ganz normal alles funkioniert problemlos aber nun wollte ich mal fragen um was es dort überhaupt geht und wie man das wieder reparieren kann.

OS: XP
Mhz: 1,700
RAM: 256
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 21:03 - 22.08.2003

Die Boot.ini ist der Bootmanager. Hast du irgendetwas verändert ? So viel läßt sich da gar nicht zu sagen. Die Meldung ist ja auch ziemlich eindeutig. Schau dir am besten mal die Boot.ini an. Start > Systemsteuerung > System > Register Erweitert > Starten und Wiederherstellen - Schaltfläche Einstellungen - Nun öffnet sich die Dialogbox "Starten und Wiederherstellen", Im Bereich Systemstart auf Bearbeiten klicken. Jetzt sollte die Boot.ini geöffnet werden. Der Eintrag sollte so in Etwa aussehen

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect
C:\="Microsoft Windows"

hast du schon versucht einen stabilen Wiederherstellungspunkt zu setzen ?

Seiten mit Postings: 1

- BOOT.INI -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Betriebssysteme —› BOOT.INI
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001808 | S: 1_2