Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› Wer ist der Big Boss? (2)
 


Autor Mitteilung
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 13:11 - 27.04.2007

und was ist mit den Fingerabdruck von den beiden ?? ..immerhin stimmen die überein
-Ai-
Hyperdetektiv

Beiträge: 1714


 

Gesendet: 13:48 - 27.04.2007

In Band 49 ist doch so'n Gekritzel, wie heißt das? Kompendium oder so? oO
Da steht dass die beiden ein und dieselbe Person sind und wenn dem nicht so wäre, hätte Gosho doch sicher nicht zugelassen, dass sowas abgedruckt wird...
Und so blöde werden unsere deutschen Übersetzer nicht sein, dass sie den Text einfach ändern, daher = Sharon & Chris = selbe Person, wie auch immer das nun erklärbar ist... Außerdem: Wieso sollte sich der Boss die Hände selbst schmutzig machen und außerdem denke ich, dass der Boss männlich ist ^.^
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 14:23 - 27.04.2007

oder meinst du Sharon ist der Boss und hat sich nicht verjüngt aber sie hat eine Tochter die Chris heißt


und Chris hat alles gespielt??? jahrelang soll sie Mutter und Tochter gewesen sein..deswegen sei der Fingerabdruck von Sharon und Chris identisch??hmmmm.......naja sie ist 24...uff ... ..mit ca. 17 solte sie ausgewachsen sein ..das entspricht 7 Jahre schauspiel-.-


als Jodys Dad von einer Frau (Vermouth ...) getötet worden war...(das war vor 20 Jahren)
war Chris erst 4 - also war das net möglich
<- des war auf jedenfall dann Sharon




allerdings frag ich mich schon eines ich meine vor einem Jahr haben sowohl CHRIS ALS AUCH SHARON in der Öffentlichkeit existiert d.h. wiederum sowohl Chris als auch Sharon waren in der BO ...nun weiss denn die BO das Chris und Sharon 1 Person sind?= wohl kaum oder?? und i-wie find ich eh das Chris ziemlich gemein über ihre Mutter bzw sich selbst (ihr selbst von der Vergangenheit) spricht...-.-
naja wir wissen ja zumindest das nach den Vorfall in New York Sharon wohl gestorben ist (scheintod)
aber was mich wundert ist....
Eliwood
Anfänger

Beiträge: 3


 

Gesendet: 19:04 - 27.04.2007

Ja ich meine das Sharon eine Tochter hat die Chris heißt und somit nicht unbedingt ein und die selbe Person ist.

Gut das mit den Figerabdrücken habe ich nicht bedacht und ja ich weiß es stht in Band 49 von Goshoselbst geschriebenen Kompendium dass Sharon und Chris ein und die selbe Person sein sollen.

Trotzdem frage ich mich wenn Sharon=Chris wo war denn Chris all die Jahre? sie hat ja auch Kariere gemacht wie ihre Mutter. Die Organisation(Gin) müsste es wissen, dass das Gift so eine verjüngende Nebenwirkung hat, wieso sucht er nur die erwachsene Sherry undnicht auch die junge Sherry?
Wenn er wüsste dass Sherry jung ist würde ihm im Unkehrschluss auch bei dem Todesnachweis von Shinichi Kudo durch Sherry in den Sinn gekommen sein dass sie sich wohl beiden geschrumpften Shinichi versteckt und er würde sie recht schnell ausfindig gemacht haben und so auch Shinichi finden und beide aus den Weg räumen.

Ich bleibe dabei dass es wohl die echte Sharon gibt und ihre Tochter Chris Wermut ist.

Ob Sharon jetzt der Boss ist weiß man nicht, nur wie gesagt es würde einen Sinn ergeben wenn die besondere Beziehung zwischen Wermut und dem Boss eine Mutter Tochter Beziehung wäre.

Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 19:38 - 27.04.2007

naja ich zumindest denke das es eine Chris gab..aber soviel ich weiss hat Sharon das Leben ihrer Tochter gut versteckt - man weiss so gut wie nix über sie .. man weiss nicht in welchen Krankenhaus sie geboren wurde, welchen Abschluss sie hat.. in welche Schule sie ging ..ect ect

vlt ist ChRISI-WIE VERUNGLÜCKT
(aber die Öffentlichkeit weiss es nicht und wenn würden sie daraus eine große Sache machen und ihr Leben zersören) und deswegen hat Sharon ihre Rolle übernommen...i-wie bezweifle ich nämlich das sie dieses Hin und Her mit Chris und Sharon nicht die ganze Zeit durchhalten kann

wir wissen ja das Sharon niemanden mehr hat..ihre Eltern sind tot und ihr Ehemann au..ihre nächste Freundin ist Shinihcis Mutter und die sieht sie eh kaum....

in so fern halte ich die jetzige Chris sowas wie eine Wiedergeburt unsrer Sharon ^^"
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 09:27 - 28.04.2007

achja ..ich hab die alten files wiedergelesen und ..ja ...der Boss wohnt in Tottori..
Emi Haibarashi
Meisterdetektiv

Beiträge: 6955


 

Gesendet: 23:21 - 28.04.2007

Der Boss wohnt in Tottori ?

Irgendwie fühle ich mich leicht verwirrt. O.O
Wo steht das bitte ?

*alles durchkram*
Ai neechan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 12647


 

Gesendet: 12:47 - 29.04.2007

@Emi: Direkt stehen tut's niwo^^ Ich versuche aber einfach mal zu erklären <.<

Band 42: Vermouth hockt mit Conan im Wagen und schreibt Mail (SMS?) an BB.
Band 45: Sportreporter Motoyama (Täter; Fall 6-8) schreibt auch eine. Zu wem weiß man nicht. Vermutet wird aber ein Baseballspieler in Kurayoshi in der Tottori Präf. ...

Irgendwann danach oder dazwischen schreibt Yamamura glaub ich noch eine an seine Oma in Tottori, weiß aber nicht mehr wann ><

Also wird der Wohnsitz des Bosses genauer gesagt in Kurayoshi vermutet^_^



Zitat:
ihre nächste Freundin ist Shinihcis Mutter und die sieht sie eh kaum....


*hüstel* Yukiko hielt Sharon bis Band 42 für tot und dachte wahrscheinlich, sie (also Vermouth) könnte ihren Sohn umbringen, das Präsens bei deiner Aussage kannst du also gern ins Präteritum setzen..xD.....Oder wärst du etwa mit dem potenziellen Mörder deines Kindes gerne befreundet? o.O'




Zitat:
Ob Sharon jetzt der Boss ist weiß man nicht, nur wie gesagt es würde einen Sinn ergeben wenn die besondere Beziehung zwischen Wermut und dem Boss eine Mutter Tochter Beziehung wäre.

Bravo, daran hatte ich eig. gar nicht gedacht^^° Möglich wäre es so gesehen schon... Ach Mensch, jetzt müssen wir wieder die Möglichkeit, dass der BB weiblich ist, in Betracht ziehen^^" Somit gibt's wieder 40% mehr Verdächtige, juhuu -.-°


Zitat:
naja ich zumindest denke das es eine Chris gab..aber soviel ich weiss hat Sharon das Leben ihrer Tochter gut versteckt - man weiss so gut wie nix über sie .. man weiss nicht in welchen Krankenhaus sie geboren wurde, welchen Abschluss sie hat.. in welche Schule sie ging ..ect ect

Woher willst du wissen, dass es darüber keine Infos gibt? o_O'
Nur, weil die Öffentlichkeit nix drüber weiß?^^" Müssen sie ja nicht... Ich kenne eine Menge Stars, die einige Dinge vor ihren Fans verstecken oder verbergen!<.< (z.B. kennen kaum welche Lordi's richtige gesichter) von daher...
Love_child
Hyperdetektiv

Beiträge: 1589


 

Gesendet: 15:22 - 29.04.2007

(ehrlich gesagt möchte ich au net Lordis Gesichter sehen^^)


naja sagen wir die Öffentlichkeit weiss nix davon...aber ihre Tochter muss doch existiert haben ..denn alle Wissen ja das sie eine Tochter hat (te) und das muss doch au i-wo registriert sein (okay..kann natürlich au sein das Sharon mal neNacht mit nem PC-freak verbracht hat und ihm um nem Gefallen bat ..(hointerher hat sie ihm natürlich umgebracht..wer braucht schon potenzielle Erpresser))

das heißt wiederum bis zu einem bestimmten Zeitpunkt musste ihre Tochter gelebt haben (am Ende kommt noch heraus ihre Tochter is vor einem Jahr gestorben^^" ..Sharon hat sie (Chris) als sich selbst verkleidet und sie selbst (Sharon) hat dann das Aptx genommen.. DESWEGEN GAB ES EINE lEICHE und niemanden is was aufgefallen)
Dome
Detektiv

Beiträge: 177


 

Gesendet: 19:12 - 29.04.2007

Meiner Meinung nach Schwachsinn!
Sharon und Chris sind ein und dieselbe Person.
Woher sollte Chris(Vermouth) sonst Shinichi und Ran kennen??
Vermouth nennt Ran wegen dem Vorfall in New York Angel, genauso wie in Band 42 als Ran Ai rettet ("Move it Angel")
Im Band mit dem New York Fall, sagt Sharon am Ende zu Shinichis mutter, dass auch ihr ein Engel erschienen sei.

So denke das sind genug Gegenargumente.

NOCHMA GANZ KURZ ZU SHIRATORI

Genug Einfluss hätte er um Boss der BO zu sein, da er ja aus reichem Hause stammt. Aber wieder mal nur Spekulationen. Gosho hat sicherlich schon genügend Hinweise zum Boss der BO in den ganzen Bänden gebracht nur wir finden sie nicht

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50

- Wer ist der Big Boss? (2) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› Wer ist der Big Boss? (2)
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005208 | S: 1_4