Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga —› Short Storys & Normale?
 


Autor Mitteilung
Jay Sean14
Meisterdetektiv

Beiträge: 4620


 

Gesendet: 17:53 - 05.02.2007

also die Short- Stories gefallen mir überhaupt net.., aba ab und zu lese ich sie schon mal..,
also der Unterschied:

- schlecht gezeichnet
- die Fälle sind zu kurz (deeshalb der titel) und man merkt das man sich net sehr viel Mühe gemacht hat...

Meine Meinung:

die Original-Bände sind einfach super!!... es macht spaß sie zu lesen, weil:
1. sind sie gut gezeichent
2. die Fälle sind super ausgedacht
3. das Cover is einfach klasse!!

Ich weis nicht wie es euch geht aber mir gehts immer so: bei den Originalen hab ich einfach mehr Lust zu lesen und da is mehr Spannung.....
in einem Satz ausgedrückt: Die Original- Bände sind die besten.. *super*
Yamida
Detektiv

Beiträge: 172


 

Gesendet: 18:00 - 05.02.2007

Ab Band 25-26 glaub ich, vielleicht auch ein bisel früher (hab ich selber)...sind die Zeichnungen sehr nah am Original...
aber auch noch nicht so gut...

Mir gefallen die Originalen natürlich auch...wer nicht...
aber ich kaufe mir eifach alles gerne was Conan mäßig ist...auch wenn ich es nicht regelmäßig lese...
DarkAi
Hyperdetektiv

Beiträge: 2230


 

Gesendet: 19:17 - 05.02.2007

hmm xD
Ich wpnschte ich könnte das auch *ständig pleite binz*
nya, aber nächste woche geh ich mir erstmal den neuen band kaufen [oder übernächste woche^^]

@ai neechan: ich erkläre dich nicht für verrückt xDD kann auch sein, das mein riecher einfach nicht so doll is ö.ö
Rasta
Anfänger

Beiträge: 49


 

Gesendet: 20:22 - 18.02.2007

am besten sind doch immer noch die normalen
Rumiko
Detektiv

Beiträge: 139


 

Gesendet: 09:25 - 19.02.2007

Ich habe bis jetzt alle normalen Magas und einen Short-Story Band, den ich von meiner Freundin zum Geburtstag bekommen habe.
Mir sind aber die normalen lieber, villeicht hat es ja was mit den Zeichnungen zu tun, ach ich weiß au net!
Die normalen sind einfach spannender. Die Fällen in den Shorty's sind mir zu langweilig!
smalRemus
Schülerdetektiv

Beiträge: 71


 

Gesendet: 00:05 - 20.02.2007

Also einige würden mich sicher verfluchen, aber ich hole mir jeden Short Stories Band. Sicherlich kommen sie an keinen der originalen Fälle heran, aber das liegt eher daran welche Assis an den Bänden zeichnen. Die Zeichner des Bandes 9 und vieler anderer sind meines erachtens die schlechtesten, da wirkt alles billig in jedem kapitel sieht man mind. einmal die selbe Person und wenn Frauen auftreten haben die immer blonde Haare... Die bringens einfach nicht, und die erkennt man auch in manchen Charas im Original wieder, weil sie meines erachtens einfach zu anders sind. Sicher sie sind dem Original gegenüber besser geworden aber bevor ich die bewundere vergeht noch Zeit.
Einer der besseren Zeichner der Shorties ist meines Erachtens Eiichi Yamagashi, mom für Band 11 verantwortlich, bei seinen vorherigen hatte er es drauf die Story ordentlich zu verpacken und es nicht oberflächig wirken zu lassen. Aber das ist meine persönliche Meinung zu den Zeichnern.
Storytechnisch kann ich eigentlich sagen, gut das manche Fälle nicht als Anime kamen, schade das einige nicht kamen. Ein paar Perlen für Anime only sind dabei, aber man kann nicht alles haben.

Nun zu der Geruchsache, das war das erste was mir bei den Bänden auffiehl. Ich bekam nämlich Koppschmerzen, das ist nicht das Papier oder die Druckerfarbe, das ist Leim... Als ich in meiner Ausbildung ma an ner Buchbindemaschine war, hatten die genau den selben Leim... Das roch noch stärker als hier, da hätte man eigentlich glei seine Nase betäuben müssen. Inzwischen habsch mich aber an den Geruch gewöhnt.

Anzahl der Bände. Tja die Short Stories werden nie das Original einholen, aus dem einfachen Grund, da die Short Stories immer genau die hälfte an Bänden haben wies original... Da in japan ja die 56 oder so raus ist gibts in japan mom auch 28 Short Stories. Übrigens erscheinen diese nicht gleich wie inzwischen bei uns als purer Manga, nein sie werden auch zuerst in nem Mangamagazin veröffentlicht. Ich find zwar überall Covers zu den Bänden, und hab auch schonmal Kapitel aus der 10er Reihe gefunden, aber zur 20er Reihe nicht. Die Covers der 20er Reihe sehen richtig gut aus, würde gern mal den Inhalt vergleichen... Leider bleib der Erfolg bisher aus, habt ihr zufällig en Quelle?
DarkAi
Hyperdetektiv

Beiträge: 2230


 

Gesendet: 14:23 - 20.02.2007

Leim? Meine Güte, darauf wäre ich NIE gekommen ö.ö'
Erstmal willkommen smalRemus!
Hm. Ich sollte mir dann doch mal Band 11 anschaun...
Ich kenn ja nur Band 4 & 5
Ai neechan
Sherlock-Holmes-Klon

Beiträge: 12647


 

Gesendet: 17:16 - 16.05.2007

Jetzt habe ich die Shorties 1,2,4,5,6 und 10.
Bei einem der Bände habe ich mich allerdings gewundert, wer Tokimitsu ist-.-
Aber IRGENDWIE muss ich mir die holen, weil ich Band 50 nicht mehr erwarten kann und etwas zum lesen brauche *Groggy desu* ^^" bestimmt seine Schuld >_>" Er hat mich verrückt(er?) gemacht-.-
Jeanne Dark
Detektiv

Beiträge: 226


 

Gesendet: 11:24 - 17.05.2007

Ich bin mit dem short storys nicht zufrieden da is mir das original lieber
ran-neechan2048
Superdetektiv

Beiträge: 780


 

Gesendet: 18:24 - 17.05.2007

Ich mag nicht die Short Stories, weil die Täter zu schnell nachgeben!
Aber die Short Stories, die in die Conan Serie eingebracht wurden, sind gut^^
Da werden sie aber auch von Gosho Aoyama und nicht von seinen Assistenten gezeichnet.
Bisher gibt es doch 2 serialisierte Short Stories oder?

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

- Short Storys & Normale? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga —› Short Storys & Normale?
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.005878 | S: 1_4