Forum.DConan.de - Detektiv Conan Forum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

zum Seitenende

 Forum Index —› Manga/Anime —› Digimon
 


Autor Mitteilung
Tiga
Meisterdetektiv

Beiträge: 4411


 

Gesendet: 18:31 - 26.11.2007

Shio: okay^^ hast recht *mich erriner* danke^^
kizna5
Meisterdetektiv

Beiträge: 10308


 

Gesendet: 11:48 - 28.11.2007

mareike warum hast du die denn im original geguckt mit untertitel guck die doch auf deutsch^^
Yännu
Hyperdetektiv

Beiträge: 1621


 

Gesendet: 23:42 - 30.01.2008

Warum zeigt RTL 2 nur nicht das 2.Opening von Digimon data squad ?
Es sollte schon lange das zweîte laufen. Das erste passt einfach nicht mehr zu den folgen die jetzt laufen.Alle haben jetzt auch andere kleidung. Und die D.A.T.S gibt es nicht mehr. Das neue lied ist auch viel besser. zeigt das 2.opening. bitte
Tiga
Meisterdetektiv

Beiträge: 4411


 

Gesendet: 11:29 - 31.01.2008

@Kizna: hatte ich nicht gefunden <.<
Heiji_San..
Meisterdetektiv

Beiträge: 9210


 

Gesendet: 16:41 - 31.01.2008

ich hab die neue staffel von digimon noch nie gesehen..oO
um was genau gehts da??
Sherlock Conan Homles
Detektiv

Beiträge: 225


 

Gesendet: 14:50 - 01.02.2008

In seinem Stadtteil ist Marcus Damon (Masaru Daimon) mit 14 Jahren bereits der beste Straßenkämpfer, wodurch er des Öfteren Probleme mit dem Gesetz hatte. Er lebt mit seiner Mutter Sarah Damon (Sayuri Daimon) und seiner kleinen Schwester, Kristy Damon (Chika Daimon) zusammen. Er, die 18-jährige Yoshino Fujieda und der 14 Jahre alte Thomas H. Norstein (Tohma H. Norstein) sind bei der Organisation DATS (Digital Accident Tactics Squad), die dafür sorgt, dass das Erscheinen von Digimon in der realen Welt unbemerkt bleibt. Thomas ist der Sohn des prominenten österreichischen Aristokraten, Franz Norstein, und hat eine kleine Halbschwester, Relena Norstein, die durch eine unbekannte Krankheit an den Rollstuhl gebunden ist. Seine japanische Mutter kam bei einem Unfall ums Leben, als er noch klein war. Später stößt noch der zehnjährige Junge Keenan Crier (Ikuto Noguchi) dazu, der durch einen Unfall als Baby in die Digiwelt gelangte und dort bei Frigimon (Yukidarumon) aufwuchs.

Die vier geraten mit ihren Digimon Agumon (Marcus), Lalamon (Yoshino), Gaomon (Thomas) und Falcomon (Keenan) immer mehr zwischen die Fronten eines Krieges, der zwischen Digimon und Menschen immer mehr ausartet. Später taucht auch Yggradsil und seine Diener auf, die "Royal Knights"
MasaruAniki
Anfänger

Beiträge: 5


 

Gesendet: 19:28 - 02.02.2008

Naja Staffel fünf ist eigentlich ganz gut aber im Deutschen schlecht, wegen der Syncro und den klein Kinder Sätzen die sie da immer sagen z.B. "Mega Schlimm" -.-

Naja zur allgemeinen Frage:
1.Tamers
2.Savers
3.Adventure
4.Zero Two
5.Frontier

Eigentlich bringt die Liste nixXD
Weil es eh immer wieder mal anders ist.
Manchmal denke ich so an Adventure und die gute alte Zeit und schon finde ich es am besten.
Dann denke ich auch mal wider ja Savers ist richtig gut und mal etwas anders und finde das dann am besten.
Aber Frontier wird nie auf den ersten oder 2 Platz kommen,dafür ist es mir irgendwie zu unsympatisch.

Also warum Tamers meine Nummer 1 ist:
Ja also erst durch Tamers fing ich an ein richtiger Digimon Fan zu werden,naja sagen wir mal Freak den ein Fan bin ich schon vorher gewesen. Daher ist es bei mir schon deshalb auf Platz 1 weil wer weiß wie ich Digimon mögen würde wen es Tamers nicht geben würd.
Naja aber das ist auch nicht der einzige Grund,währe ja auch dumm.

Also das gute an Tamers ist einfach das mit der realen Welt. Man sieht die Kinder,naja eigentlich nur TakatoXD der ein großer Digimon Fan ist *so wie wir alle* und der sich wünscht das es sie wirklich gibt *so wie wir alle* und als er dann sein Digimon bekommt ist das ja irgendwie cool weil man sich da gut reinversetzten kann,ich kann es jedenfalls.
Und das es miehr in der realen Welt spielt ist auch gut,so kann man sich meiner Meinung nach richtig damit verbinden und wie sie die Digimon verstecken und so finde ich ist es auch gut. Ist im Vergleich zu Staffel 1 und 2 dann halt mal anders weil die Tamer ja noch nebenbei zur Schule gehen.
Außerdem mag ich die Musik bei Digimon Tamers sehr gerne undauch die Digimon und die 4 Haupt Tamer. Die Shika ist auch gut.

So aber blöd oder auch schade finde ich das halt sowas wir Jen und so da vorkommt.
Ich meine Kenta währe ohne Kazu bestimmt noch ok und wen Suzi sagen wir mal 8 währe dann sicher auch. Aber sonst mag ich Jen und Kazu einfach gar nicht. Und auch etwas blöd finde ich das die halt alle Digimon haben die man schon kennt,also ich meine Leomon usw. Lopmon ist ja nicht schlimm aber der ist ja nun mal auch nicht wirklich digitiert nur einmal halt zu Antiramon.
Und ich finde halt auch schade das es nicht so richtige gute Gegner gibt wie in den anderen Staffeln und auch das Lopmon und die anderen 3 *Leomon,Monodramon und Guardromon keine eigene Shinka Szene bekommen haben und eigentlich noch nicht mal digitiert sind *Leomon und Guardromon meint*

So wie bei Tamers ist es bei mir mit jeder Digimon Staffel,es gibt immer einen Vorteil und einen Nachteil.

Savers finde ich zB ganz gut weil es halt viele ähnlichkeiten mit Adventure und Tamers hat und auch gut ist einfach das die Kinder mal älter sind und auch mitkämpfen *naja meist ja nur Masaru*
Es gibt halt eine menge guter neuer Elemente.

Aber schon schade das es halt kaum Lieder gibt und Masaru und Agumon so im Vordergrund srehen.

Adventure ist halt eifech gut und hat nur den minimalen negativ das mir die Kämpfe zu schlicht sind,was man ja bei allen anderen Staffel nicht mehr so hat. Aber es spricht mich nicht ganz so an wie Tamers und Savers.

Zero Two ist auch gut,schon alleine weil es wirklich die einzige Digimon Staffel st die eine Vortsetzung ist. Ich mag eigentlich die ganzen Chara und Digimon und die Shinka und auch die Songs.
Aber anders als bei den anderen Staffel mag ich die ertsen Folgen mit dem Digimon Kaiser nicht all zu gerne.Es ist eigentlich langweilig.
Aber später dann mit der Champion und Jogress Shinka ist es wieder besser.

Frontier ist einfach aus dem Grund auf dem letzten wegen der Partner Digimon die fehlen.
Ich mag zwar die Kinder und auch die Songs keine Frage,die Gegner sind auch sehr gut. Aber ich mag erstmal die Evolution gar nicht. Ich hatte mich damals sehr gefreut weil ich Wolfmon und Agunimon am besten finde das gerade die beiden wieder eine Computer animerte bekommen. Aber das haben sie dann ja halt nicht was ich irgendwie schade finde.
Außerdem ist es auch so das die ganzen Evos ziehmlich langweilig aussehen und auch fast immer gleich.
Aber das aller schlimste ist ja das sie immer nur noch gekämpft haben nach Cherubimons Sieg. Ich fand ja schon so das ganze ein wenig blöddas keine Pratner vorhanden wahren,so fehlten halt die tollen gespräche zwischen den Kindern und den Digimon,aber naja ich fand das eigentlich nie so schlim weil es halt mal was neues gewesen ist.
Aber nachdem Takuya und Kouji zu MagnaGarurumon ud KaiserGreymon digitieren konnten,ist es immer mehr das selbe gewesen.
Die andern Kids konnten gar nichts oder jedenfalls nicht viel und KaiserGreymon und MagnaGarurumon habe dann in jeder Folge nur noch gekämpft.
Am schlimsten fand ich es ja wo sie gegen IceDevimon gekämpft haben und es nicht mal geschafft haben ihn zu 4 zu besiegen,auch wen er in Frontier sehr viel stärker und auch größer gewesen ist als bei Tamers.
Allso mir gefielen die viele Kämpfe nicht bei Frontier,aber es ist mit dem Adventure Team das einzige wo ich alle Kinder toll finde.

So also daran kann man ja shen das ich jede Staffel irgendwo mag und jede irgendwo wieder nicht.
Denn jede neue Sache hatte was positives bei Digimon und auch gleichzeitig was negatives,finde ich jedenfalls.

So Favo Charas habe ich auch viele, also nenne ich aus jeder Staffel immer meine Nummer 1.

Adventure:
Taichi/Yamato ´
Agumon/Gabumon

Zero Two:
Daisuke
Flamedramon

Tamers:
Takato
Renamon

Fronier:
Takuya
Agnimon

Savers:
Masaru
Agumon

Allgemein:
Masaru
Renamon

*Naja mein erster Post und gleich so lang, aber denke mal das stört keinen XD*
Sherlock Conan Homles
Detektiv

Beiträge: 225


 

Gesendet: 15:20 - 04.02.2008

Ich weiss man soll nicht nachdenken bei solchen sendung aber ich hab es getan
Gallantmon kann doch garnicht sein denn damnnn müsste Takato dabei sein
So weit ich mich erinnere sind Dynasmon und Crusadermon nicht mehr als digieier wiedergeboren also können die nicht exestieren
Magnamon ist armor lvl also sollte es doch ein leichtes sein für shine greymon im burstmode
MasaruAniki
Anfänger

Beiträge: 5


 

Gesendet: 16:46 - 04.02.2008

Ähm das ist ja weder Tamers noch Savers...daher können Dynasmon und Crusadermon dabei sein und genauso ist es auch mit Dukemon...das kann auch ohne Tamer Matrix Evo entstehen....und Magnamon ist zwar Armor aber erstmal ohnehin so stark wie ein Ultra Digimon und ducr seine goldene Rüstung *die aus dem goldenen Chrom digiziod besteht* kann er auch mit Mega Level Digimon mithalten.
Sherlock Conan Homles
Detektiv

Beiträge: 225


 

Gesendet: 17:36 - 04.02.2008

Gut denn man kann nie auslernen denn das wusste ich garnicht. Danke

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

- Digimon -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Manga/Anime —› Digimon
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.007817 | S: 1_4