Architectura Pro Homine - Forum für Klassische und Traditionelle Baukunst - www.aph-forum.de.vu

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5

zum Seitenende

 Forum Index —› Deutschland —› Jugendstilhaus in Hamburgs City rekonstruiert
 


Autor Mitteilung
Pilaster
Stammgast

Beiträge: 97


 

Gesendet: 16:32 - 21.05.2003

@Mark, Prokovjev: Wenn man mir die Dinge vor Ort richtig dargestellt hat, ist es nicht das Eckhaus sondern das weisse Ding daneben, dem der Garaus gemacht wird.

Ach, und Teherani muss natuerlich eine Glaskuppel haben fuer sein lichtdurchflutetes Dingsa!
Oliver
Senior-Mitglied

Beiträge: 491


 

Gesendet: 18:13 - 21.05.2003

So wie ich gehört habe, wird das
Eckgebäude(Allianz) gesprengt und das
Europahaus entkernt.
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 22:02 - 21.05.2003

So sehr ich Sandsteinfassaden auch mag, langsam wird es selbt mir zu viel des Guten!
Ich muss Prokovjev zustimmen. Das Allianz-Gebäude sieht dem "Original", vor Allem was die Fensterverteilung angeht, doch extrem ähnlich. Sicher, dass es sich dabei um einen neuen Beton-Klotz handelt und nicht nur um eine neue Haut?
Am Ku'damm z.B. gibt es auch so'ne Häuser. Die sehen von außen, mit ihren Blechplattenfassaden aus, wie aus den 70ern. Aus der Gliederung der Fassaden (Erker; Fenster) und vielleicht noch aus Deckenstuck, den man durchs Fenster in den Wohnungen erkennen kann, wird einem klar, dass es sich eigentlich auch um einen Gründerzeitbau, wie die Nachbarbauten, handelt.
Philipp
Mitglied

Beiträge: 168


 

Gesendet: 11:14 - 22.05.2003

Ich denke, daß wohl beide Gebaüde dran glauben müssen. War vor ein paar Wochen in Hamburg. Um beide ist es sehr ärgerlich, da es nur schechter wird. Außerdem lenkt die Rundung des Allianz-Gebäudes den Blick vom Gänsemarkt angnehm auf die Kirche an der Mönckebergstraße weiter. Jetzt wird diese Achse wohl brutal unterbrochen. Die Farbgestaltung des Allianz-Gebäudes ist auch sehr schön. Jetzt erwartet uns wohl eher ein silber-grau Mix.
Oliver
Senior-Mitglied

Beiträge: 491


 

Gesendet: 14:18 - 23.05.2003

Ich habe mir vor ein paar Tagen eine
von diesen superbilligen Fotokameras
besorgt (3,50€) und ein paar Bilder
verschossen.
U.a. habe ich diesen Neubau fotografiert.
Hier ein Bild von dem Louis Vuitton Haus:
http://de.photos.yahoo.com/bc/oheisterkamp/vwp?.dir=/No1&.src=ph&.dnm=LuisVetton.jpg&.view=t&.done=http%3a//de.photos.yahoo.com/bc/oheisterkamp/lst%3f%26.dir=/No1%26.src=ph%26.view=t
Antiquitus
Moderator

Beiträge: 943


 

Gesendet: 14:29 - 23.05.2003

vielen dank, oliver.
in der tat ein merkwürdiges gebäude, aber immer noch besser als vieles andere, was sonst so gebaut wird.
außerdem gefallen mir die oberen beiden stockwerke doch recht gut.
Oliver
Senior-Mitglied

Beiträge: 491


 

Gesendet: 14:33 - 23.05.2003

Ist das Bild bei Euch gut zu erkennen ?
Ich habe da nämlich gescant und extrem komprimiert.
Übrigens, die Bilder sind echt gut
geworden. Nicht schlecht für
eine 3,50€ (wirklich so teuer )-Kamera.
Antiquitus
Moderator

Beiträge: 943


 

Gesendet: 14:48 - 23.05.2003

um ehrlich zu sein sieht man nicht sooo viel auf dem bild. ;)
ich scanne mein fotos mit einer breite von ca. 700 punkten und kiomprimiere dann auf ca. 60-90kb. da hat man noch recht ordentliche ergebnisse.
deine bilder finde ich etwas zu klein und unscharf. sie reichen aber für einen ersten eindruck.

3,5euro: ist das eine einmal-kamera incl. film?
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 20:53 - 23.05.2003

Mir gefällts ganz gut und ich kann auch gut erkennen. Dieses Riesenfenster gefällt mir. Die Baustelle ist nur etwas im Weg, sodass man das EG nicht sehen kann, wenn ich mich nicht irre......
mathias
Senior-Mitglied

Beiträge: 315


 

Gesendet: 00:04 - 24.05.2003

Schön, dass auch die interessanten Sprossenfenster in den oberen Geschossen nicht vergessen wurden.
Gerade solche Sprossenfenster wurden um 1900 oft originell und detailreich gestaltet.

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5

- Jugendstilhaus in Hamburgs City rekonstruiert -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Deutschland —› Jugendstilhaus in Hamburgs City rekonstruiert
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.002733 | S: 1_2