GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Bluescreens vom Laptop-Problem
 


Autor Mitteilung
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 18:14 - 26.09.2006

Auf dem vorletzten Screenshot sieht man, das ein Treiberkonflikt mit dem USB Port besteht. Ich stelle mir vor, das dein Laptop bei der Konfiguration nicht ganz billig war. Wie siehts denn mit dem Support aus?
Was hast du den an Programmen und Hardware selbst hinzugefügt oder waren diese Probleme von Anfang an?
Ciao - Cohagen
Fi
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 20:21 - 26.09.2006

Nein sie waren nicht von Anfang an ich hab nur Hardwaremäßig eine W-Lan Karte von der Firma D-Link hinzugefügt.
Und Softwaremäßig eigentlich alles weil er neu aufgesetzt ist außerdem ist die Garntie vor einem Monat glaube ich abgelaufen.
Mus mal nachschauen wie lang die Garantie geht ich kann falls es unbedingt benötigt wird eine lange Liste von Software machen falls man sie benötigt.
MfG,Fi
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 20:34 - 26.09.2006

Dann denke ich, das die Probleme von irgendeiner Software verursacht werden.
Beispiele:
Bitdefender 8 und O&O Defrag haben eine zeitlang regelmässig Bluescreens verursacht, wenn sie zusammen auf einem PC installiert waren und man O&O Defrag benutzen wollte.
Bei einer älteren Nero Version waren beispielsweise die InCD Treiber für regelmässige Abstürze verantwortlich.
Du solltest halt wissen, was auf deinem Laptop werksmäßig drauf war und was du selber installiert hast.
Ausserdem solltest du vielleicht mal ein Tool zur Säuberung deiner Registry einsetzen.
Ciao - Cohagen
Fi
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 20:57 - 26.09.2006

ja ich hab tune up regcleaner und cccleaner zum säubern der registry werksmäßig war nur windows xp drauf.
MfG,Fi
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 21:18 - 26.09.2006

Also, Fi
dann mach dich mal an die Arbeit.
Registry säubern und überflüssige Dateien entfernen mit TuneUp Utilities.
Festplatte defragmentieren.
Systemwiederherstellung öffnen und mal nachschauen, wie es da so aussieht. Ich gehe davon aus, das dein XP täglich einen Wiederherstellungspunkt erstellt. Da müsstest du sehen, wann du was verändert hast.
Fi
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 21:29 - 26.09.2006

naja hab ich alles schon gemacht jetzt läuft er wieder halbwegs stabil man muss halt immer wenn er oft abstürzt letzte als funktionierende konfiguration verwenden dann läuft er wieder halbwegs hab eh vor ihn neu aufzusetzen.
Naja muss wahrscheinlich so mit dem Problem leben.
MfG,Fi
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 21:37 - 26.09.2006

Also leben musst du damit nicht. Du musst nur herausfinden, welches Programm für den Absturz verantwortlich ist. Das ist halt etwas mühsam, aber es lohnt sich auf jeden Fall.
Fi
Power-User

Beiträge: 117


 

Gesendet: 21:42 - 26.09.2006

Naja die frage ist wie finde ich das raus welches Programm den Absturz verursacht?
Vielleicht Kaspersky 6 und Kerio Personal Firewall Gratis Version?
MfG,Fi
Cohagen
Boardkaiser

Beiträge: 3375


 

Gesendet: 23:26 - 26.09.2006

Wenn du irgendwo Kaspersky Internet Security 5 auftreiben könntest? Einen Schlüssel für 3 Monate gibt es hier:
http://82.135.40.249/cobi/registration.php
Dann würde die Kerio Firewall auch überflüssig werden, weil da Kaspersky Antihacker mit drin ist. Ich benutze selber Kaspersky Internet Security 5, weil die neue Version bei mir erhebliche Probleme verursacht hat, die auch mit dem Support nicht zu lösen waren.
afrikaner
Boardmeister

Beiträge: 678


 

Gesendet: 23:31 - 26.09.2006

Hallo Fi

ich bin bestimmt nicht der Fachmann für solche Probleme hier, hatte aber entgegen aller Lobpreisungen immer Probleme mit Kaspersky.Wenn Du eine Gratisversion davon nutzt, dann wirf es mal runter und nimm probeweise ein weniger " belastendes" Programm , z.Bsp. Antivir. Nur als Test - bei mir lief ab da der Laptop mit deutlich
weniger Abstürzen, vor allem nach dem Upgrade auf Servicepack 2.
gutes Gelingen
Gruss Afri

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Bluescreens vom Laptop-Problem -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Bluescreens vom Laptop-Problem
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.003578 | S: 1_2