Architectura Pro Homine - Forum für Klassische und Traditionelle Baukunst - www.aph-forum.de.vu

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

zum Seitenende

 Forum Index —› Architektur allgemein —› Wiederaufbau Stadtschloss Berlin
 


Autor Mitteilung
F. Schinkel
Mitglied

Beiträge: 119


 

Gesendet: 10:22 - 01.08.2003

...aber erst mal das Schloßfenster!

Sieht es nicht phantastisch aus?
[Link zum eingefügten Bild]
F. Schinkel
Mitglied

Beiträge: 119


 

Gesendet: 10:26 - 01.08.2003
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 10:59 - 01.08.2003

Manno, ist das riesig! Diese Ausmaße sind mir durch alll diese kleinen Bildchen immer gar nicht bewusst.
Dirk1975
Moderator

Beiträge: 435


 

Gesendet: 09:01 - 04.08.2003

Derzeit gibt es in Berlin von Seiten lokaler Medien die bedenkliche Tendenz, eine sogenannte Zwischenpalastnutzung ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken. Besonders ärgerlich erscheint mir die distanzlose Haltung und eine, zwischen den Zeilen stets wahrnehmbare Sympathie für dieses Vorhaben(auffällig hier besonders die Artikel des Tagesspiegels, heute wieder mit einem Bericht), das letzlich doch nichts anderes bedeutet als eine Salamitaktik, wie es einmal genannt wurde, um letztlich ein psychologisches Hinwirken auf den Erhalt des PdR zu erzielen.
Leserbriefe an den Tagesspiegel wären sicher kein Fehler.

Der aktuelle Artikel:
http://www.tagesspiegel.de/kultur/index.asp?gotos=http://archiv.tagesspiegel.de/toolbox_po.php?ran=on&url=http://archiv.tagesspiegel.de/archiv/04.08.2003/682975.asp#art
F. Schinkel
Mitglied

Beiträge: 119


 

Gesendet: 09:38 - 04.08.2003

Ja meine Güte - man hat ja fast den Eindruck, daß die möchtegern-Künstler ohne diesen rostigen Stahlträgerschrotthaufen nicht mehr leben können!

Ich schlage vor, um unter den Künstlern einen Hungerstreik zu vermeiden, daß die rostige PdR Ruine demontiert und irgendwo am Alexanderplatz wieder zusammengesetzt werden sollte - als Spielplatz für "Künstler" (die arme Kunst!).

Ich verstehe den ganzen Aufstand nicht! Wenn es sich bei dem PdR um eine historische Ruine handeln würde... er wurde jedoch erst 1976 gebaut und war nur lächerliche 14 Jährchen geöffnet!
Antiquitus
Moderator

Beiträge: 943


 

Gesendet: 14:24 - 06.08.2003

das fenster ist wirklich fantastisch!

schade, dass ich den besichtigungstermin gestern nicht wahrnehmen konnte, sonst hätte ich noch mehr bilder machen können.

ps.: leider kann ich im moment nicht sehr viel online sein. unvorhersehbare umstände und das schöne/heiße wetter lassen mir wenig zeit für computer&co. hoffentlich finde ich die nächsten tage wieder etwas mehr zeit, bevor ich dann mitte nächste woche in den urlaub abfliege.
beste grüße, a.
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 18:58 - 06.08.2003

MAN KONNTE ES BESICHTIGEN !?! WO DENN ?! DAVON WUSSTE ICH JA GAR NICHTS ! HABE ES NICHT MAL AUF DER SCHLOSS-SITE GESEHEN ! HAB MICH SCHON GEFRAGT, WANN ES ENDLICH SOWEIT IST ! STEHT NOCH EIN WEITERER VORSTELLUNGTERMIN IN AUSSICHT ?!?
Jörn
Mitglied

Beiträge: 158


 

Gesendet: 20:28 - 06.08.2003

ich zitiere aus Schuh das Manitu : Das is ja ein Traum
Wrklich phantastisch das Fenster einfach nur SUPER!
Wenn ich sowas sehr geht es mir direkt besser, denn ich weiß es ist schon wieder ein kl. Ziel erreicht!
Prokovjev
Stammgast

Beiträge: 73


 

Gesendet: 23:12 - 06.08.2003

die zerbrechlichkeit- der symbolträchtige wert quasi als grundstein und als modell für noch folgendes sowie die blossen ausmaße ließen es bekanntlich nicht zu es permanent der gesamten öffentlichkeit zugänglich zu machen. unabhängig davon bot man aber einem kreis interessierter an einen blick auf dies erstlingswerk zu werfen. es bestand die möglichkeit sich per mail anzumelden. dieser termin verstrich wie ich traurigerweis sagen muß auch von meiner wenigkeit ungenutzt.
grund zur freude aber-denn dies war ja lediglich der erste stein in der mauer...
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 16:26 - 07.08.2003

Wann ist denn mit dem nächsten Fenster oder anderen Teilen zu rechnen?

Seiten mit Postings: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

- Wiederaufbau Stadtschloss Berlin -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Architektur allgemein —› Wiederaufbau Stadtschloss Berlin
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.007099 | S: 1_2