Architectura Pro Homine - Forum für Klassische und Traditionelle Baukunst - www.aph-forum.de.vu

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3 4

zum Seitenende

 Forum Index —› Architektur allgemein —› Schinkels Bauakademie
 


Autor Mitteilung
Ben
Goldenes Premium-Mitglied

Beiträge: 1337


 

Gesendet: 20:25 - 10.03.2004

Von mir aus können sie die ganze Stadt wieder ihr Vorkriegs-Aussehen verpassen. Waren nur sie aktuellsten Sachen, die mir einfielen.
Die Garnisonskirche und die Stadtschlösser in Potsdam und Braunschweig habe ich vergessen!
van Dyk
Stammgast

Beiträge: 69


 

Gesendet: 20:34 - 10.03.2004

und die elisabethkirche,berlin, sophienkirche dresden, parochialkirche(turm)berlin, klosterkirche, berlin, dorotheenstaedtischerkirche,berlin usw
Dirk1975
Moderator

Beiträge: 435


 

Gesendet: 20:50 - 10.03.2004

Verschobener Beitrag von Weißer Wolf:

Die Welt, 9. März 2004

Bauakademie entsteht als Attrappe

Berlin - Vor elf Jahren war die Attrappe des Stadtschlosses das Event des Hauptstadtsommers. Jetzt erhoffen sich die Freunde von Schinkels Bauakademie einen ähnlichen Schub an Interesse und Sponsoren für ihr Vorhaben, das wegweisende Alterswerk von Karl Friedrich Schinkel zu rekonstruieren.


Wie schon beim Stadtschloss sollen an einer Rüstung Kunststoff-Folien aufgehängt werden, die für mindestens zwei Jahre die Wirkung der berühmten Backsteinfassaden an dieser Stelle simulieren sollen. Die im Zweiten Weltkrieg beschädigte Bauakademie war für den Bau des DDR-Außenministeriums abgeräumt worden, nach dessen Abriss ist das Grundstück am Schinkelplatz wieder frei. Seit längerem ist dort bereits eine originalgetreu aufgemauerte Ecke des einst 46 mal 46 Meter großen Gebäudewürfels zu sehen.


Noch ist nicht entscheiden, ob Schinkels Schwarzweiß-Zeichnung des Baus oder ein fotorealistisches Bild der Fassade auf die Planen gedruckt wird. Architekt Paul Kahlfeldt, Vorstand des Vereins Internationale Bauakademie, rechnet damit, dass Ende April die komplette Attrappe steht. Im Inneren soll ein 200 Quadratmeter großer Raum der alten Bauakademie rekonstruiert werden, der dann für Diskussionsveranstaltungen und Ausstellungen zur Verfügung steht. Die Kosten von 450.000 Euro werden von einem Sponsor finanziert.

http://www.welt.de/data/2004/03/09/248517.html
Rösch
Senior-Mitglied

Beiträge: 343


 

Gesendet: 21:32 - 01.09.2004

db - deutsche bauzeitung macht mobil gegen rekonstruktion

in ihrer neuesten ausgabe db 9/04 spricht claus käpplinger vom "kulissenzauber bauakademie"*. darüberhinaus ruft die zeitschrift auf ihren internetseiten (wwww.db.bauzeitung.de) junge architekten allgemein gegen rekonstruktion auf:

>http://db.bauzeitung.de/sixcms/detail.php?template_id=3285&id=159701

sie unterstützt dabei die absichten einer neue plattform im internet, die kurz vor ihrem auftritt steht:

> http://www.plattformnachwuchsarchitekten.de/

drehen die modernisten jetzt durch, fürchten sie sich vor dem zunehmende unmut in der öffentlichkeit gegenüber ihren alleinvertretungsanspruch oder gar vor seriöser auseinandersetzung mit traditionalisten?

in ungewöhnlichem maße stelle ich seit einiger zeit die zunehmende thematisierung von rekonstruktion, europäischer stadt etc. in den fachzeitschriften für architekten fest.

im übrigen sind auf den seiten der db noch weitere "schöne" artikel zu finden, welche vor allem unsere berlin-fans ziemlich interessieren dürften...

http://db.bauzeitung.de/sixcms/detail.php?template_id=3285&id=159599

http://db.bauzeitung.de/sixcms/detail.php?template_id=3285&id=159382

ein überblick über weitere artikel findet man hier:
http://db.bauzeitung.de/sixcms/list.php?page_id=903
ich empfehle sie wirklich mal durchzulesen. sind meist kurze essays.



*einen ausschnitt davon gibt es auf wunsch. interessant wie hier gegen die reko der bauakademie "argumentiert" wird.
und das in einer seriösen fachzeitschrift.....tsssss!

Seiten mit Postings: 1 2 3 4

- Schinkels Bauakademie -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Architektur allgemein —› Schinkels Bauakademie
 


naanoo logo
Version 3.1 | Load: 0.001362 | S: 1_2